Offene Türen im Alten Gymnasium

9Bilder

LEOBEN. Einmal mehr öffnete das Alte Gymnasium Leoben seine Türen, um sich der Öffentlichkeit zu präsentieren. Mit eindrucksvollen Experimenten in Biologie, Physik und Chemie, konnte das Interesse für die Naturwissenschaften bei den jungen Besuchern geweckt werden. Neben den Naturwissenschaften kamen auch die Sprachen Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch nicht zu kurz. Auch das Lateintheater bot Einblicke in eine ganz besondere Kultur. Des Weiteren hatten die zahlreichen Volksschüler auch die Möglichkeit, sich selbstgebauten Robotern anzunähern, die von Schülern des Gymnasiums gebaut wurden. Als musikalische Abrundung des Tages, wurden Einblicke in das heurige Musical "Max und die Zaubertrommel" geboten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen