Rezept fürs perfekte Festtagsessen

Gutes Gelingen wünscht GenussReich-Wirt Gerold Kohlhuber.

Zutaten:

4 Stück Hühnerbrustfilet
8 Scheiben Rohschinken
20 dag Bauerntopfen
1 Stück Ei
Salz, Petersilie, Knoblauch
Schweineschmalz
1/4 Liter Hühnersuppe
Mehlbutter (5 dag Butter mit
5 dag Mehl verkneten)

Zubereitung:

Hühnerfilet aufschneiden. Bauerntopfen mit Salz, Pfeffer, Petersilie und Ei abmachen. Rohschinken auflegen, mit Topfenfülle bestreichen, zu einer Rolle formen und in das Hühnerbrustfilet hineinlegen. Mit dem Fleischhammer festklopfen. Die Hühnerbrüstchen in einer Pfanne mit Schweineschmalz beidseitig anbraten, mit Hühnersuppe aufgießen und ca. 10 Minuten dünsten. Aus der Pfanne nehmen. Die Sauce kurz mit Mehlbutter binden, sodass sie schön sämig wird.
Hühnerbrüstchen zweimal schräg durchschneiden und mit Kartoffelstrudel auf einem schönen Teller anrichten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen