Traditionelles Genussrezept

Erdäpfel und Rindfleisch gibt es am Bauernhof Hirn.

Zutaten:
6 kleine Rostbraten oder Federln
3/4 kg Kartoffel festkochend
2 große Zwiebeln
etwas Butter oder Fett
Rindsuppe zum Aufgießen
Salbei
Senf
Salz
Pfeffer

Zubereitung:
Rostbraten leicht einschneiden und mit Salz, Pfeffer, feingehacktem Salbei und Senf würzen. Erdäpfel in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Schichtweise den grob geschnittenen Zwiebel, die Erdapfelscheiben und das Fleisch in eine gut gefettete „Rein“ legen und im Rohr bei ca. 200° C braten. Von Zeit zu Zeit mit Rindsuppe aufgießen.
Geheimtipp! Um die Zubereitungszeit zu beschleunigen und ein herzhaftes Aroma zu erhalten, rät Elisabeth Hirn dazu den Rostbraten anfangs kurz anzubraten.
Gutes Gelingen wünschen Familie Hirn und die WOCHE.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen