SPORTOPIA
Innovation und Nachhaltigkeit im Sport

SPORTOPIA Organisatoren: Heinz Rumpold, Jörg Meixner, Sedric Mayer, Karl-Heinz Weiland, Christian Rahm
52Bilder
  • SPORTOPIA Organisatoren: Heinz Rumpold, Jörg Meixner, Sedric Mayer, Karl-Heinz Weiland, Christian Rahm
  • Foto: Bernd Haider
  • hochgeladen von Bernd Haider

SPORTOPIA ist das Forum für Innovation und Nachhaltigkeit im Sport - ein einzigartiger Austauschplatz für Erfahrungen, Ideen und smarte Lösungen für Sportorganisationen und Unternehmen.

Am 17. September 2021 trafen sich in Trofaiach Sportfunktionär/Innen, aktive Athleten/Innen, politische Entscheidungsträger/Innen und Unternehmen, die mit innovativen Produkten dem Lebensbereich Sport zusammenarbeiten und Lösungen anbieten, sowie Planer, Errichter und Betreiber von Sportstätten und interessiertes Fachpublikum aus den Bereichen Sport, Digitalisierung und Nachhaltigkeit.

Sportstätte der Zukunft
Der Prozess der Digitalisierung bringt massive technologische, soziale und ökologische Veränderungen mit sich. Auch der Lebensbereich Sport bleibt davon nicht unberührt. Mit dieser Transformation bricht ein neues Zeitalter an, das den Weg hin zu einer nachhaltigen Entwicklung weisen kann.

Es gab bei der Veranstaltung fachliche Inputs, zusätzlich dazu wurden die Teilnehmer/Innen eingeladen, in den Breakout-Sessions schon vorhandene Ideen auf den Tisch zu legen und weiterzuentwickeln.

Mit dabei war auch die IAKS, eine internationale Organisation, in der sich Sportstättenplaner/Errichter/Betreiber finden. Die IAKS Österreich leitet Architekt Harald Fux, der sich in vorbildhafter Weise für digitale und nachhaltige Interventionen im Sportstättenbau einsetzt.

Als Vortragende nahmen u.a. Sigurd Meiche "Gesellschaftliche Mega-Trends und ihre Auswirkungen auf den Lebensbereich Sport", Wolfgang Lang (GF VENUZLE) "Die Sportstätte der Zukunft - Wie Digitalisierung und Nachhaltigkeit die Planung und Nutzung verändern" und Georg Pangl "Internationale Trends im Stadionbau", daran teil.

Ebenso mit dabei: Thomas Berger, Head of LAOLA1, der die Breakout-Session von Wolfgang Lang als Moderator begleitete.

Quelle: © LAOLA1.at & Handball BT-Füchse / Fotos: © Bernd Haider

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen