Leoben - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Michael Galitschitsch, Patrick Peitler, Christoph Pichler.

Tischtennis
Sieg für KSV/2, Niederlage für Leoben

KSV/2 mit Michael Galitschitsch, Patrick Peitler und Christoph Pichler beendete die Saison in der 2. Tischtennis-Bundesliga mit einem klaren 6:1-Sieg gegen Innsbruck. Leoben musste sich in Oberpullendorf mit 0:6 geschlagen geben. Am Wochenende wollen Michael Galitschitsch, Sebastian Haberl (beide KSV) und Simon Zündel (Leoben) bei den ÖM U19 in Freistadt (OÖ) Medaillen holen. Am 20. Mai, ab 15 Uhr, sind alle KSV-Talente und die es noch werden wollen eingeladen, nach der Corona-Pause wieder an...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Freude bei den Füchse-Damen.

Handball
Sieg für die Füchse-Damen

Die BT-Füchse-Damen holten sich vor dem WHA-Semifinale noch einmal Selbstvertrauen und schlugen im letzten Spiel des Grunddurchgangs die Fivers aus Margareten mit 30:23. Dabei verlief die erste Halbzeit zunächst nicht ganz nach Wunsch: Durch viele technische Fehler, überhastete Würfe und Lattenpech fanden die Füchse-Damen nicht richtig in die Spur. Nach fünf Minuten musste auch Kreisspielerin Laura Davidovic mit einer Knieverletzung verletzt vom Platz getragen werden. Einzig Nikoleta Zizic war...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Präsident Leithold, Kapitän Nikolic, Vizepräsident Pacnik.

Handball
Leoben verlängert mit Kapitän

Die Handball Sportunion Leoben und Kapitän Mathias Nikolic haben ihre Zusammenarbeit um ein Jahr verlängert. Der gebürtige Wiener trägt seit einem Jahr das Dress der Montanstädter und ist seit Anbeginn seiner Zeit in Leoben eine wichtige Stütze im Team rund um Spielertrainer Vytas Ziura. Als Kapitän ist er nicht nur am Spielfeld ein verlängerter Arm des Trainers, sondern auch ein wichtiger Ansprechpartner für die Youngsters im Team. Bei den Fans und Anhängern der Obersteirer genießt der...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Levan Eloshvili hat seinen Vertrag um zwei Jahre verlängert.
3

Fußball 2. Liga
Der Publikumsliebling bleibt im Falkenhorst

Mit einer 1:2-Niederlage im Gepäck musste Kapfenberg die Heimreise vom Auswärtsspiel in Amstetten antreten. Nach schwacher erster Halbzeit und einem 0:2-Rückstand kämpften sich die Falken zurück ins Spiel, mehr als der Anschlusstreffer durch Paul Mensah war aber nicht mehr drinnen. „In letzter Zeit gehen uns ein wenig die Ideen im Spiel aus. In den letzten vier Spielen wollen wir noch einige Punkte einfahren, dann war es für uns eine ganz passable Saison“, sagte Kapitän Michael Lang. Zurück auf...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Thomas Dormann
In SteirerStimmen sprechen WOCHE-Redakteure mit sportlichen Stützen der steirischen Regionen über die Herausforderungen der Krise.
5

Podcast
SteirerStimmen – Folge 63: Sportvereine in der Krise (Teil 1)

STEIERMARK. Nach monatelangen Pausen ist zumindest eingeschränktes Training wieder möglich, viele Bewerbe sind erneut abgebrochen – der Amateursport ist angeschlagen. Das hat Folgen für die steirischen Sportvereine und darüber hinaus für zahlreiche Jugendliche und möglicherweise unser Gesundheitssystem. Wie geht es den Vereinen in der Krise und wie gehen sie mit dem Neustart um? Die WOCHE hat hingehört und in dieser speziellen Folge mit vier Funktionären aus den steirischen Regionen gesprochen....

  • Steiermark
  • Simon Michl
Der designierte Vereinsobmann des Sportclub St. Barbara Rainer Schlang.
3

Fußball
262 Jahre Tradition werden bald vereint

SC Sankt Barbara: Die Fußballvereine aus Veitsch, Mitterdorf und Wartberg gehen künftig gemeinsame Wege. Im Jugendbereich arbeiten die in Sankt Barbara ansässigen Fußballvereine aus Veitsch, Mitterdorf und Wartberg als „St. Barbara Juniors" schon länger zusammen, ab dem Sommer sollen als erster Schritt die Kampfmannschaften des 1934 gegründeten FC Veitsch und des SV Mitterdorf (gegründet 1946) fusioniert werden. „Das Fusionskomitee wollte einen vereinsunabhängigen Obmann. Fix wird es aber erst...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Thomas Dormann
Klaus Schmidt

Fußball
Schmidt Trainer bei Admira

Klaus Schmidt ist zurück auf der Trainerbank in der Bundesliga: Der Aflenzer übernimmt bei der Admira, die Südstädter haben sich von Damir Buric getrennt. Schmidt war dort bereits von September 2019 bis Februar 2020 als Chefcoach tätig.

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Das Leobener Team in Graz.

Schwimmen
Starker Auftritt der SV Leoben

Mit vier Schwimmern war die SV Leoben bei der Ströck ATUS Graz Trophy am Start, schaffte drei Finaleinzüge in der allg. Klasse und acht Nachwuchs-Medaillen. Linda Paier holte über 200 m Brust Rang sechs, in den Nachwuchsklassen schwamm sie viermal zu Gold. Je zwei Mal Silber und Bronze holte Din Schlauer. Florjan Shurdhaj wurde über 200 m Lagen in der allg. Klasse starker Achter. Daniel Paier zog mit persönlicher Bestzeit (zweitbeste Zeit in den Jahren 2020/2021 der 18-Jährigen) über 100 m...

  • Stmk
  • Leoben
  • Siegfried Endthaler
Rene Schlacher

Stocksport
Tolle Aufholjagd

In Gruppe B der Stocksport-Staatsliga legte Ladler Tal Leoben eine fulminante Aufholjagd gegen Franking-Geretsberg hin. Die Salzburger mussten im Spitzenspiel bei den Leobenern noch eine 5:1-Führung aus der Hand geben, die Obersteirer konnten noch das 5:5 und einen Punkt retten. Der beste Leobener Spieler war Rene Schlacher: “Mit meiner Leistung bin ich sehr zufrieden. Die ersten Spiele war unser Gegner fehlerfrei. Nach der Pause ist Franking ein wenig eingebrochen und wir haben die wenigen...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Die Füchse holten in Hollabrunn ein 28:28.
2

Handball
BT Füchse stehen im Halbfnale

Ein 28:28 im Handballschlager bei Verfolger Hollabrunn reichte den BT-Füchsen, um als Erster nach der Bonusrunde in das Viertelfinale der spusu Challenge einzuziehen.  Dort wäre es gegen die nicht aufstiegsberechtigte zweite Mannschaft von Margareten gegangen, die aber laut Reglement nicht mehr antreten darf. Damit ist für die Füchse (haben bis ins Finale Heimrecht in den "best of-three"-Serien) der Semifinaleinzug fix. Los geht es am 15. Mai. Nicht ganz so gut ging es der Handball Sportunion...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Sekou Sylla (KSV), Luka Reischl (Liefering) und Amar Kvakic (KSV)
4

Flügellahme Falken: 0:3-Heimniederlage gegen Liefering

Kapfenberg konnte den Erfolgslauf des FC Liefering nicht stoppen: Der Red-Bull-Satelitenclub bleibt nach dem 3:0-Sieg zum achten Mal in Serie ungeschlagen. FUSSBALL 2. LIGA. Liefering war von Beginn an spielbestimmend, die ersatzgeschwächten Kapfenberger (Leo Mikic, Elvedin Heric, Marvin Hernaus, Winfred Amoah, Mario Cetina, Levan Elosvili und Tobias Mandler fehlten verletzungsbedingt) zeigten Unsicherheiten in der Abwehr, im Angriff gab es für die Falken kaum nenneswerte Chancen. Das...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Wolfgang Gaube
Das Team von Ladler Tal Leoben.

Stocksport: Der Aufsteiger Tal Leoben überraschte

STOCKSPORT. Zum Auftakt der Staatsliga sorgte Aufsteiger Ladler Tal Leoben in Gruppe B für die große Überraschung. Mannschaftsführer Michael Brantner und seine Kollegen feierten bei Kowald Voitsberg nach einem anfänglichen Rückstand einen 6:4-Auswärtssieg: "Meine Mitspieler, vor allem Markus Bischof, haben rechtzeitig das Kommando übernommen. Wir waren in einigen Situationen sicherlich die glücklichere Mannschaft, sind aber extrem happy, gegen so einen starken Gegner mit zwei Punkten nach Hause...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Michael Häuselhofer, Bgm. Johann Marak mit dem neuen Obmann des ATuS Niklasdorf, Franz Wolfgruber (v.l.).
2

ATuS Niklasdorf: Eine schwierige (Vereins-)Übergabe

NIKLASDORF. Jetzt ist es offiziell: Nachdem die Finanzen geprüft und für in Ordnung befunden wurden, konnte beim Fußballclub ATuS Niklasdorf der Wechsel im Vereinsvorstand vollzogen werden. Franz Wolfgruber wird neuer Obmann, er folgt Michael Häuselhofer nach. Angesichts der Corona-Pandemie wurde es durch die Vereinsbehörde möglich gemacht, dass diese Übergabe ohne eine Jahreshauptversammlung erfolgen konnte. Diese wird nachgeholt, sobald es die Situation um Covid-19 zulässt. Sportlicher...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Da greift sich der (Profi-)Fußballer auf den Kopf, wenn der (Amateur-)Schiedsrichter danebenpfeift.
1 2

Sportkommentar
Österreichischer Fußball braucht Profi-Schiedsrichter

Auf der einen Seite stehen Bundesliga-Fußballer: Vollprofis, die sich den ganzen Tag mit ihrem Job beschäftigen, einen Beraterstab, Top-Mediziner, Mentalcoaches um sich haben – und Jahresgagen einstreifen, die allesamt (weit) über 100.000 Euro liegen. Auf der anderen Seite stehen die Schiedsrichter: Durchschnittliche Hobbysportler, die während der Woche einem ganz normalen Beruf nachgehen, sich in ihrer Freizeit fit halten, deren gesamtes Umfeld sich auf zwei Linienrichter beschränkt – und die...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Das KSV-Trio dankte einem der Hauptsponoren.

Tischtennis
Das Semifinale verpasst

Die Entscheidung, nicht ins Play-off der Tischtennis-Bundesliga zu kommen, fiel für KSV schon beim 1:4 (Simoner/Vorcnik) gegen Stockerau. Alle knappen Matches gingen im fünften Satz verloren und spiegelten ein verkorkstes Frühjahr wieder. Das abschließende 4:0 (Pfeffer, Simoner, Vorcnik, Simoner/Vorcnik) gegen Innsbruck war nur ein kleiner Trost. In der 2. Bundesliga siegte Leoben bei Innsbruck/2 6:1, KSV/2 verlor gegen WAT Mariahilf 3:6. Die KSV-Damen besiegten Bruck/2 5:1 und Guntramsdorf/2...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Am Ende sprangen die Füchse am höchsten.

Handball
Reform, Derbysieg und Tabellenführer

Nach einem über weite Strecken offenen Spiel setzten sich die BT-Füchse im Derby der spusu Challenge gegen die Handball Sportunion Leoben mit 33:27 durch. Und weil der bisherige Leader Hollabrunn überraschend mit 33:36 gegen Korneuburg verlor, lachen die Füchse von der Tabellenspitze. Am Samstag geht es zum direkten Duell um Rang eins in der Bonusrunde nach Hollabrunn. Die weiter viertplatzierten Leobener müssen nach Vöslau. Eine ganz wichtige Entscheidung wurde vom österreichischen...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Derby zwischen Leoben und den BT-Füchsen.

Handball
BT-Füchse ganz oben - Leoben in Süd-Ost?

Am Samstag, 17. April 2021, noch vor dem Derby in der spusu Challenge zwischen den BT-Füchsen und der Sportunion Leoben, beschloss der österreichische Handballbund,  aufgrund der Corona-Pandemie virtuell, das wohl größte Reformpaket der jüngeren Vergangenheit. Im Zentrum standen  die Aufstockung der höchsten beiden Spielklassen im Männer-Handball auf zwölf Teams in der spusu Liga, sowie eine Zweiteilung der Hauptrunde der spusu Challenge in eine Süd-Ost-Staffel und eine Nord-West-Staffel. Ab...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Lustenau und KSV trennten sich remis.

Fußball Zweite Liga
Falken eroberten Punkt in Lustenau

Kapfenberg legte in Lustenau einen Traumstart hin und ging nach exakt 82 Sekunden durch einen herrlichen Freistoß-Treffer von Dino Musija in Führung. Die Falken verteidigten das frühe 1:0 mit etwas Glück und vereinten Kräften lange, mussten dann aber doch den Ausgleich hinnehmen (71.). Kurz vor Schluss gab es durch Winfred Amoah sogar noch die Riesenchance auf den Lucky Punch, er scheiterte allerdings denkbar knapp und so blieb es beim Unentschieden.

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Samstag ist Derbytime.

Spusu Challenge
Handballderby in Trofaiach: BT Füchse vs. Sportunion Leoben

Handballderby in der spusu Challenge: In der Trofaiacher Sporthalle  empfangen am Samstag, 17. April, ab 19 Uhr, die BT-Füchse die Handball Sportunion Leoben. "Wir freuen uns und nehmen nach drei Derbysiegen in dieser Saison auch dieses Mal die Favoritenrolle an", sagt Füchse-Geschäftsführer Karl-Heinz Weiland. Sein Team will mit einem Sieg Hollabrunn unter Druck setzen. Die Niederösterreicher führen in der Bonusrunde mit einem Zähler Vorsprung auf die Füchse, in der letzten Runde am 24. April...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Amoah und Hernaus beim Jubel

Fußball Zweite Liga
Falken schlugen im Derby zu

Die Falken fliegen wieder! Nach zwei bitteren Niederlagen in Folge schlugen die Kapfenberger im Steirer-Derby zurück und bezwangen Tabellenführer Lafnitz knapp aber durchaus verdient mit 1:0. Marvin Hernaus schoss KSV als Joker fünf Minuten nach seiner Einwechslung zu einem enorm wichtigen Sieg.

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
In der Saison 21/22 bei der Handball Sportunion Leoben ein Team: Vizepräsident Roberto Pacnik, Lubomir Jadron, Präsident Alfred Leithold (v.l.).

Handball
Der vierte Tabellenplatz der Leobener Handballer "wackelt"

Nach der 34:35-Heimniederlage gegen WAT Atzgersdorf liegt die Handball Sportunion Leoben in der Tabelle der Spusu Challenge zwar weiterhin auf Platz vier, doch die Niederösterreicher könnten in den zwei noch ausstehenden Runden die Leobener auf Rang fünf verdrängen. Platz vier würde im Viertelfinale das Heimrecht in ersten Spiel und bei einem etwaigen Entscheidungsspiel in der "Best of three"-Serie bedeuten. HANDBALL. Nach einem offenen Schlagabtausch zu Beginn der Partie, unterliefen den...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
KSV hatte in Klagenfurt keine Chance.

Fußball Zweite Liga
Schlappen vor dem Derby

Für KSV gab es in Klagenfurt nichts zu holen! Die Falken gingen am Wörthersee baden und mit 0:5 unter. Die Kapfenberger waren von Beginn an nicht präsent, mussten erneut einen frühen Rückstand nachlaufen und kassierten wenig später aus einem Hand-Elfer den zweiten Gegentreffer. Nach dem Seitenwechsel schlug es dann noch drei Mal ein. Zeit, um wieder Energie aufzutanken, bleibt wenig. Dienstag steigt im Feketestadion das Derby gegen Tabellenführer Lafnitz, der zuletzt daheim auch ein 1:4 gegen...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler

Stocksport: Endlich geht es wieder los

Nach der coronabedingten langen Spielpause starten die obersteirischen Stocksportler am 14. April in die Saison: Mit neuem Meisterschaftsmodus und strikten Covid-19-Regeln. STOCKSPORT. "Die Wintersaison, in der wir unseren Sport coronabedingt leider nicht ausüben können, ist abgehakt. Die Meisterschaft musste abgesagt werden, ebenso wie geplante Zielbewerbe", berichtet Wolfgang Schwinger, Obmann des Bezirksverbandes Leoben. Doch er hat – was die Sommersaison betrifft – gute Nachrichten für die...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Große Freude bei den Damen.
3

Handball
BT Füchse im Damen-Semifinale

Die Überraschung ist perfekt.  Die Damen der BT Füchse Powersports gewannen das direkte Duell in Feldkirch ganz souverän mit 35:30 und zogen vorzeitig in das Semifinale der WHA ein und fixierten damit auch einen Platz im Europacup. „Dass es so glatt geht, hätten wir nicht erwartet“, strahlte auch Füchse-Kapitänin Carina Edlinger nach dem Spiel, „aber Trainer Hrupic hat uns einmal mehr hervorragend auf den Gegner eingestellt. Unser Trumpf ist der Zusammenhalt, das haben wir auch heute wieder...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.