Ironman
Hermann Mandler hat sich für die Ironman-WM qualifiziert

Hermann Mandler auf dem Siegerstockerl in St. Pölten.
5Bilder
  • Hermann Mandler auf dem Siegerstockerl in St. Pölten.
  • Foto: Karin Rockenschaub
  • hochgeladen von Wolfgang Gaube

IRONMAN. 1,9 Kilometer Schwimmen, 90 Kilometer Radfahren und 21,1 Kilometer Laufen: Das sind die Eckdaten für den Ironman-Bewerb 70.3. In St. Pölten hatte der Trofaiacher Hermann Mandler – zum wiederholten Mal – einen Sterntag. Er absolvierte die Halb-Ironman-Distanz in 4:54,09 Stunden und holte sich einen überlegenen Sieg in der AK 60-65 – mit zehn Minuten Vorsprung auf den Zweitplatzierten.

Slot für die WM in Nizza

Mit diesem Erfolg hat sich Mandler (er startet für das gleichnamige Tri Team) für die Ironman-70.3-Weltmeisterschaft in Nizza (F) qualifiziert, die am 7./8. September stattfindet. Der 63-Jährige hatte bereits im Wintertraining gute Form bewiesen und sich akribisch auf St. Pölten vorbereitet. Seine großartige Form beweisen die Zeiten in den drei Abschnitten. Den Schwimmbewerb durch zwei Seen mit einem Verbindungslauf über 300 Meter schaffte Mandler bei einer Wassertemperatur von 16 Grad in 36,53 Minuten, die Raddistanz spulte er mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 36 km/h in 2:31,55 Stunden ab. Für den abschließenden Laufbewerb benötigte er 1:36,29 Stunden.

Ein dichtes Progamm

Weiter geht's für Mandler mit dem Ironman in Klagenfurt am 7. Juli, drei Wochen später startet er bei den österreichischen Meisterschaften über die Olympische Distanz.

Fotos: Karin Rockenschaub

Autor:

Wolfgang Gaube aus Leoben

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.