Jahreshauptversammlung des SV Hinterberg abgehalten

Vorstand einstimmig wiedergewählt

Bei der am 06.03.13 abgehaltenen Jahreshauptversammlung des SV Hinterberg konnte Obmann Anton Lang der diese Funktion nun schon seit 24 Jahren ausübt mit großer Freude in einem übervollen Saal im Sportplatzcafe Hinterberg berichten.
In seinen Ausführungen blickte er auf ein erfolgreiches Jahr 2012 zurück und strich dabei die vielen Aktivitäten des Vereins hervor die abseits des Fussballtagesgeschäft das ganze Jahr hindurch stattfinden.Es sind dies viele Veranstaltungen die von den Mitgliedern und Funktionären in ehrenamtlicher Arbeit organisiert und durchgeführt werden die für den Verein äußerst wichtige Einnahmequellen darstellen.Besonders erwähnt sei hierbei die Ortsteilmeisterschaft auf der Eisbahn,der Gösser Kirtag sowie der traditionelle Sportlerball des SV Hinterberg der in diesem Jahr am Freitag den 22.03.13 stattfindet.
Im sportlichen Bereich blickt Sportdirektor Peter Jarosch auf ein durchwachsenes Jahr 2012 zurück das durch viele verletzungsbedingte Ausfälle und durch einen Trainerwechsel im Winter geprägt war. Das Ziel in den nächsten Jahren ist sich weiter nach oben zu orientieren.

Im Jugendbereich ging man 2012 erstmals einen neuen Weg. In einer Kooperation mit 3 anderen Vereinen des Bezirks (DSV Leoben,FC Trofaiach und St.Peter/Frst.) arbeitet man gemeinsam im „NWZ 4 You“. Dies ist ein Jugendmodell bei dem zurzeit 158 Kinder und Jugendliche noch besser gefördert werden können um neben der fußballerischen Ausbildung auch soziales Miteinander und Spaß anbieten und lernen zu können. Jugendleiter Huber strich in seinem Bericht besonders die Bedeutung dieses Projektes hervor das sicherlich richtungsweisend für die Zukunft der Vereine sei. Ein weiteres Highlight der Jugendabteilung ist das alljährliche Fussballsommercamp das nun schon seit Jahren mit der Fussballschule Raffl angeboten und organisiert wird. Im Jahr 2012 gab es dabei eine Rekordbeteiligung von 54 Kindern und Jugendlichen.

Bei der abschließenden Neuwahl wurde der Vereinsvorstand in allen Funktionen einstimmig bestätigt.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen