Leobens-U20 gewinnt ÖHB-Cupspiel in Lustenau

Union JURI Leobens Handball Jugend, unterstützt von Goalie-Routinier Rastislav Hirner, hatte im ÖHB-Cup auswärts beim HC Lustenau allen Grund zu feiern!

Trainer Dino Poje machte gleich nach Bekanntwerden des Cup-Gegners klar, dass er zu diesem Spiel mit der U20 anreisen wird. Das junge Team dankte es ihm heute mit einem Sieg und gewann die Partie gegen die Vorarlberger sensationell mit 30:28! Nur Rückraumspieler Lukas Moser fehlte krankheitsbedingt, gratulierte jedoch gleich nach Schlusspfiff per Telefon.

Nun warten die Leobner auf die nächste Auslosung (www.handball-leoben.at).

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen