Firmenjubiläum
Foto Freisinger gibt es bereits seit 90 Jahren

Armin Russold, Vzbgm. Max Jäger, Semir Karic, Margit Freisinger, Sabine Müller, Erwin Freisinger, Silke Walcher, Claudia Mayerhofer, Bgm. Mario Abl (v.l.).
  • Armin Russold, Vzbgm. Max Jäger, Semir Karic, Margit Freisinger, Sabine Müller, Erwin Freisinger, Silke Walcher, Claudia Mayerhofer, Bgm. Mario Abl (v.l.).
  • Foto: Freisinger
  • hochgeladen von Wolfgang Gaube

Vier Generationen in der Berufsfotografie: Ein nicht alltägliches Firmenjubiläum feierte Foto Freisinger mit Standorten in Trofaiach und Leoben.

LEOBEN, TROFAIACH. "Nach 50 Jahre Mondlandung feiert die Welt das nächste Großereignis, nämlich 90 Jahre Foto Freisinger!" Armin Russold, geschäftsführender Gesellschafter der Freisinger GmbH, bekam für diese launige Ansage beim Jubiläumsfest viel Applaus.
Gefeiert wurde auf dem Kirchplatz vor dem Leobener Freisinger/Ringfoto-Flagshipstore zu den Klängen der Combo "San fia Nix" mit vielen Freunden, langjährigen Kunden und prominenten Gästen, u.a. mit dem Leobener Vizebürgermeister Maximilian Jäger, dem Trofaiacher Bürgermeister Mario Abl, dem Leobener "Alt"-Bürgermeister Matthias Konrad, Montanuni-Rektor Wilfried Eichlseder, dem Donawitzer Voest-Betriebsratschef Josef Gritz, Konzernbetriebsrat Karl Schaller, der Kickerlegende Walter Schachner, dem DSV-Präsidenten Edi Lieber, Stadtwerke-Direktor Ronald Schindler, Unternehmer Herbert Scherübel, Baronin Erzsebet Mayr-Melnhof sowie Stadtpfarrer Monsignore Markus Plöbst. Die Freude über neun Jahrzehnte Foto Freisinger stand im Vordergrund, dementsprechend kurz waren die Festansprachen.

Eine bewegte Geschichte

Seniorchef Erwin Freisinger skizzierte die Geschichte des Familienunternehmens, die 1929 mit Karl und Rosa Freisinger in Wien ihren Anfang genommen hatte. "Mein Großvater war ein Wanderfotograf, der mit Kamera und Fahrrad durchs Land zog", erinnerte er sich. Der Firmengründer übersiedelte nach Trofaiach, wo er in der Hauptstraße (am Ort der heutigen Musikschule) eine Wohnung mit angeschlossenem Atelier einrichtete. Nach dessen tragischen Tod im Jahr 1938 beendete sein Sohn Franz seine gastronomische Laufbahn und kehrte nach Trofaiach zurück.

Expansion nach Leoben

Unter Erwin Freisinger wurde 1978 die Filiale in Eisenerz eröffnet, 1988 in Leoben die Firma Raderbauer übernommen. Von der Franz-Josef-Straße übersiedelte Foto Freisinger auf den Hauptplatz in die Rathaus-Passage, in Folge dann in die Straußgasse. Seit 2013 ist Foto Freisinger am Kirchplatz 3. "Es gilt, den Ruf als schönstes und modernstes Fotofachgeschäft in Österreich weiter auszubauen", sind sich Erwin Freisinger und Armin Russold einig. Letzterer führt mit den Freisinger-Töchtern Sabine Müller und Silke Walcher das Familienunternehmen in der vierten Generation.

Fotos für jeden Anlass

Treffende Schlussorte von Vizebürgermeister Jäger: "Foto Freisinger begleitet uns nahezu das ganze Leben über: Von Gruppenfotos im Kindergarten und in den Schulen, über Taufen, Erstkommunionsfeiern und Firmungen bis zu weiteren privaten Anlässen, wie Hochzeiten und Familienportraits."

Autor:

Wolfgang Gaube aus Leoben

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.