02.10.2017, 08:21 Uhr

4. Oktober Welttierschutztag

Wenn wir am 4.Oktober den Welttierschutztag feiern und unsere Lieblinge an diesen Tag vielleicht noch etwas mehr als sonst verwöhnen,sollten wir auch an die Tiere denken denen es nicht so gut geht.

Ich denke an die vielen armen Hunde,Katzen,Hasen.....die in den Tierheimen,Tötungen,Shelter usw im In und Ausland sitzen. Besonders hart trifft es die Tiere im Ausland,der Winter steht vor der Tür und es wird bitter kalt.
Die meisten haben dort keinen Raum wo es warm und kuschelig ist,sie leben wenn es gut geht in Holzverschlägen.Gerade mal vor Regen und Schnee geschützt und meist auf feuchten schimmeligen Stroh. Vielleicht hat wer den einen oder anderen Euro übrig und hilft viele leere Bäuche zu füllen oder unterstützt den Bau von Hundehütten. Es gibt so viele Einrichtungen die sich sehr über jede Spende freuen.
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.