20.10.2014, 16:23 Uhr

Den Hamburger Seebären auf der Spur

Die Hoppala-Reisegruppe im "Hamburg Dungeon". (Foto: Hamburg Dungeon)
ST. PETER-FRST./HAMBURG. Wenn Landratten die Hansestadt Hamburg bereisen, gibt es viel zu entdecken. Die Crew des SV Café Hoppala mit Navigator Werner Daninger erlebte eine interessante Städtereise im Norden Deutschlands. Mit einem intensiven Besichtigungsprogramm, bei dem eine Hafenrundfahrt und ein Musicalbesuch ebenso wenig fehlte, wie die düstere Zeitgeschichtsreise im "Hamburg Dungeon" (Bild). Es blieb auch Zeit für die Attraktionen der Reeperbahn und kulinarische Kostproben wie Labskaus oder Currywurst.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.