04.04.2017, 11:20 Uhr

Ehrenteller für Ferdinand Nebel

Ferdinand Nebel (zweiter von links) erhielt den Ehrenteller der Marktgemeinde St. Michael. (Foto: Marktgmeinde St. Michael)
ST. MICHAEL. Ferdinand Nebel wurde in der jüngsten Gemeinderatssitzung in St. Michael für seine jahrelange Leistung als Standesbeamter der Ehrenteller der Marktgemeinde überreicht. Ferdinand Nebel ist seit 1. April im wohlverdienten Ruhestand. Die Marktgemeinde, allen voran Bürgermeister Karl Fadinger und Vizebürgermeisterin Barbara Gamsjäger, bedankte sich für 42 Jahre gute Zusammenarbeit sowie für seine hervorragende und engagierte Arbeit im Gemeindedienst und sprach die besten Wünsche für den neuen Lebensabschnitt aus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.