18.10.2017, 14:17 Uhr

Engagierte Ferialpraktikantinnen im Gemeindeamt Kammern

Die engagierte Ferialpraktikantinnen und Ferialpraktikanten mit Bürgermeister Karl Dobnigg (li.). (Foto: KK)

Schülerinnen und Schüler nutzten im Sommer die Chance, um Einblicke in die Arbeitswelt zu gewinnen.

KAMMERN. Der Sommer wird von vielen jungen Schülerinnen und Schülern häufig genutzt, um einer Ferialarbeit nachzugehen. Auch in der Marktgemeinde Kammern nahmen einige Jugendliche diese Chance wahr und sammelten durch die tägliche Arbeit nicht nur Erfahrungen im Berufsalltag, sondern besserten auch das eigenen Taschengeld ein wenig auf.

Würdiger Abschluss

Bürgermeister Karl Dobnigg lud die Praktikantinnen und Praktikanten zu einem Abschlussessen ein. Dabei wurde über die durchgeführten Tätigkeiten und die gewonnen Eindrücke, sowie über ihre schulischen und beruflichen Ziele diskutiert. Abschließend wünschte Bürgermeister Karl Dobnigg den jungen Damen und Herren für die weitere Zukunft alles Gute und viel Erfolg im neuen Schuljahr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.