10.01.2018, 16:36 Uhr

Entdeckungsreise in die faszinierende Wunderwelt der Fotografie

Die jungen Fotografen bei der Arbeit. (Foto: Naturfreunde Leoben Sektion Foto)

Die Naturfreunde-Fotosektion lud Kinder aus Leoben und St. Michael zu einem Workshop im Rahmen der Aktion Sport & Spaß der Kleinregion Murtal.

LEOBEN, PROLEB. Die Gemeinde Proleb hat gemeinsam mit der Sektion Foto der Naturfreunde Leoben abermals Kinder aus Leoben und St. Michael im Alter zwischen acht und zwölf Jahren im Rahmen der Aktion Sport & Spaß der Kleinregion Murtal in die faszinierende Wunderwelt der Fotografie geführt.

Theorie und Praxis

Den ambitionierten Nachwuchsfotografen wurden individuell die wichtigsten Funktionen ihrer eigenen Digitalkamera erläutert. In Folge wurde das Arrangieren der Bilder, die Bildgestaltung und Lichtführung in den Bereichen Makro, Portraits, Architektur und Spiegelungen erarbeitet und das Wissen im Gärnerpark in die Praxis umgesetzt. Mit Begeisterung haben die Kinder gegenseitig Portraits angefertigt. Die Kinder wurden von Hermann Maier, Franz Gigerl und Helmut Zellner betreut. Für die Betreuer war die chinesische und russische Menüführung einiger Digitalkameras eine besondere Herausforderung.

Wunderwelt der Fotografie

Nach der gemeinsamen Besprechung der Bilder hat jedes Kind vom persönlichen Lieblingsfoto einen Ausdruck und ein Zertifikat über die erfolgreiche Teilnahme am Fotoworkshop bekommen. Ein ganz besonderer Dank ergeht an dieser Stelle an die Kinder, die mit voller Begeisterung mitgewirkt haben und an die Eltern, die ihren Kindern die Entdeckungsreise in die faszinierende Wunderwelt der Fotografie ermöglicht haben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.