20.04.2017, 10:45 Uhr

Kammermusikkonzert mit dem Aurea-Quartett

Wann? 02.05.2017 19:30 Uhr

Wo? Aula der Montanuniversität, Franz Josef-Straße 18, 8700 Leoben AT
(Foto: KK)
Leoben: Aula der Montanuniversität | Höhepunkte der Kammermusikliteratur wird das renommierte AUREA-Quartett am 2. Mai 2017 in der Aula der Montanuniversität Leoben präsentieren. Klavierquartette von W. A. Mozart, Robert Schumann und Gustav Mahler werden gegenübergestellt. Alle drei sind sehr persönliche, ja bekenntnishafte Werke, deren berührende Wirkung niemals sein Publikum verfehlt.

Gabriele Vollmer (Violine, Konzertmeisterin des Leobner Universitätsorchesters), Elke Chibidziura (Viola, Solobratschistin an der Grazer Oper) und Heinz Moser (Violoncello, Leiter des Leobner Universitätsorchesters) spielen seit 25 Jahren gemeinsam im Aurea-Quartett. Sie haben sich für dieses Konzert mit der in Riga (Lettland) geborenen Ieva Osa zusammengefunden. Sie ist Preisträgerim mehrere internationaler Wettbewerbe und unterrichtet an der Kunstuniversität Graz. Leva Osa konzertiert regelmäßig mit vielen namhaften Solisten (u.a. Wiener Philharmoniker).

Kartenvorverkauf (€ 18.- bzw. ermäßigt € 10.-): Sportinstitut der Montanuniversität (Peter Tunner Str.15/EG), ÖH, Musikhaus Pilat
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.