27.03.2017, 10:39 Uhr

Schlussfeier der Special Olympics

Landesrat Anton Lang traf bei der Schlussfeier der Special Olympics World Winter Games 2017 in Graz auf Arnold Schwarzenegger. (Foto: Land)
Mit einer fulminanten Schlussfeier in der Liebenauer Merkur-Arena gingen die Special Olympics World Winter Games 2017 in Graz, Schladming und Ramsau am Dachstein zu Ende. Vor rund 15.000 Zuschauer erlosch die "Flamme der Hoffnung" und die Special-Olympics-Fahne wurde offiziell an Abu Dhabi, dem Ausrichter der World Summer Games im Jahre 2019, übergeben. Bewegende Worte fand dabei auch Arnold Schwarzenegger, der Ehrenpräsident von Special Olympics Österreich. Diese Spiele waren laut Arnie die besten und größten Weltwinterspiele aller Zeiten: "Ich gratuliere allen AthletInnen zu den herausragenden Leistungen und danke allen freiwilligen Helfern, dem Organisationsteam sowie den Austragungsgemeinden. Sie alle gemeinsam haben die Special Olympics World Wintergames zu einem Fest der Freude und der Menschlichkeit gemacht."
 
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.