15.12.2017, 12:27 Uhr

Weihnachtsfeier im Zeichen von Stärken und Schwächen

LEOBEN. Gelebte Integration, das zeichnet die gemeinsamen Weihnachtsfeiern der Polytechnischen Schule und der Sonnenschule im Bildungszentrum Pestalozzi aus. Gemeinsames Zubereiten, gemeinsames Essen, gemeinsames Feiern bringt die Schüler einander näher, lässt Schwächen verschwinden und hebt Stärken hervor.
Klassenlehrerin Karin Lerchbammer: "Schön, dass Kinder und Jugendliche so unvoreingenommen miteinander umgehen können. Machen wir es ihnen nach und nehmen wir uns so an, wie wir sind. In diesem Sinne: Frohe Weihnachten!"
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.