16.11.2016, 09:14 Uhr

Alle Neune bei der Vereinskegelmeisterschaft des Pensionistenverbandes Kammern

Freude über die vielen Pokale bei der Vereinskegelmeisterschaft des Pensionistenverbandes Kammern. (Foto: KK)
KAMMERN/TRABOCH. Seit mittlerweile 32 Jahren findet jährlich die Vereinskegelmeisterschaft des Pensionistenverbandes Kammern im Gasthof Makic in Traboch statt. Organisiert von Sektionsleiterin Elisabeth Gruber und ihrem Gatten Matthäus erfreut sich die Veranstaltung immer wieder großer Beliebtheit.
Das große Teilnehmerfeld wurde auch bei dieser Meisterschaft sowohl bei den Damen als auch bei den Herren in je zwei Klassen – in eine Hobby- und in eine Kegelrunde – unterteilt. Als Vereinskegelmeisterin ging diesmal mit 229 Holz Lieselotte Günther hervor. Die Erstplatzierten wurden mit Pokalen geehrt, die Nächstgereihten erhielten Sachpreise.
Dank an die beiden Organisatoren sprach Kammerns Vizebürgermeister Hannes Nimpfer aus, Bürgermeister Karl Dobnigg hob ebenfalls das Engagement von Elisabeth und Matthäus Gruber sowie das familiäre Miteinander im Pensionistenverband Kammern hervor.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.