25.10.2016, 10:43 Uhr

Barrierefreier, moderner Königreichssaal

Der Königreichssaal der Zeugen Jehovas Leoben wurde innen und außen umfassend saniert. (Foto: KK)
LEOBEN. In neuem Kleid und mit moderner Ausstattung präsentiert sich seit Kurzem der Königreichssaal der Zeugen Jehovas in Leoben. In nur vierwöchiger Sanierungsarbeit wurden die Außenfassade als auch die Innenräume erneuert und adaptiert. So bieten sich den Besuchern künftig bequeme Sitzmöglichkeiten, für Rollstuhlfahrer wurde ein barrierefreier Zugang geschaffen sowie eine behindertengerechte Toilette eingerichtet. Für Mütter mit Kleinkindern gibt es einen eigenen Babyraum. Highlight der Sanierungsarbeiten sind die großen Videoscreens, die im großen Saal für deutsche Besucher und im kleinen Saal für fremdsprachige Gruppen installiert wurden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.