20.04.2017, 14:50 Uhr

"Bunter Abend" des AGV Liedesfreiheit Niklasdorf

AGV Liedesfreiheit Niklasdorf
NIKLASDORF. Seit mehr als 40 Jahren lädt der 1919 gegründete „Arbeitergesangsverein Liedesfreiheit“ in Niklasdorf zu einem bunten Abend. Die 18 Mitglieder - 14 Frauen und 4 Männer - investieren seit Jänner mehr als 70 Arbeitsstunden pro Person um für die Veranstaltung „Bunter Abend“ am 30. April um 19.30 Uhr im Veranstaltungszentrum Niklasdorf gerüstet zu sein. Um stimmlich den Anforderungen von Chorleiter Bernhard Brandl zu entsprechen proben die Mitglieder in dieser Zeit zwei Mal pro Woche, die restlichen Stunden werden für die Dekoration der Bühne und für das Beschaffen der vielen Preise für den großen Glückshafen aufgewendet. Das musikalische Programm gliedert sich in zwei Teile. Im ersten Teil präsentieren die Sängerinnen und Sänger Volkslieder aus dem Mittelalter, der Romantik bis hin zu moderneren Klängen. Und im zweiten Teil zeigen die Mitglieder des AGV in kleineren Gruppen ihr Können und singen unter dem diesjährigen Motto „Have a nice day“ bekannte Schlagermelodien. Danach werden die vielen Sachpreise des großen Glückshafen verlost und zum Schluss lässt Gerry Schweiger den Abend gemütlich ausklingen. „Bunter Abend“ des AGV Liedesfreiheit, 30. April 2017 um 19.30 Uhr im Veranstaltungszentrum Niklasdorf.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.