13.10.2016, 10:22 Uhr

Ein Fest zum Genießen

Feine Schmankerln aus der Region rund um den Reiting bietet die Kulinarikinitiative "GenussReich". (Foto: Foto Freisinger)

WOCHE-Serie GenussReich, Teil 15: GenussFest feiert mit Gustostückerln aus der Region.

Das GenussFest steht wieder vor der Tür. Gefeiert wird wie im vergangenen Jahr im Museumshof in Kammern. In dem modernen Ambiente verbindet sich das Ursprüngliche harmonisch mit dem Zeitgemäßen. Das trifft den Grundgedanken der Initiative "GenussReich".
Vor fünf Jahren haben sich Bauern, Wirte, Genussläden und Handwerker zu dieser kulinarischen Initiative zusammengeschlossen. Sie wollen damit naturbelassene Produkte fördern und die Betriebe in der Region stärken. Die Bauern ernten von Erdäpfeln über Himbeeren und Honig noch vieles mehr und veredeln die natürlichen Lebensmittel zu Kernöl, Bier oder Edelbränden. Fleisch vom Wild, Rind, Lamm und Strauß verarbeiten die Bauern ebenfalls mit großer Sorgfalt. Genussläden sowie auch die Feinkostabteilung im ADEG Schuss Leoben werden mit den regionalen Köstlichkeiten beliefert. Und auch die GenussReich Wirte zaubern aus den wertvollen Lebensmitteln leckere Schmankerln. Ergänzt wird die Vereinigung mit handwerklichen Betrieben, die sich beispielsweise auf die Herstellung von Messern oder Seifen spezialisieren.

Hohe Qualitätsansprüche
Die GenussReich-Obfrau und Wirtin des Gasthauses Eberhard in St. Michael Ilse Blachfellner-Mohri erklärt, dass die Kunden von den Produkten folgendes erwarten: sie sollen frei von bedenklichen Inhaltsstoffen sein, kurze Transportwege haben, zu ehrlichen Preisen erhältlich sein und natürlich hervorragend schmecken. Diese hochgesteckten Wünsche versucht das GenussReich zu erfüllen.

GenussFest
Unterstützung für die Feier erhält das GenussReich von der Marktgemeinde Kammern und dessen Bürgermeister Karl Dobnigg. Ein großes Angebot an bäuerlichen Köstlichkeiten steht zum Verkosten und Kaufen zur Auswahl. Bei musikalischer Untermalung und Bewirtung ist für Groß und Klein etwas dabei.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.