03.07.2017, 11:06 Uhr

GenussRezept Tafelspitz

Gasthof Schwarzer Adler in Vordernberg. (Foto: Freisinger)

Altwiener Tafelspitz vom Gasthof Schwarzer Adler.

Zutaten:
2 kg Tafelspitz
300 g Wurzelwerk (Karotte, Gelbe Rüben, Sellerie)
1/2 Stange Lauch
1 Zwiebel in der Schale, halbiert
4 Markknochen
Pfefferkörner schwarz, Salz, Liebstöckel

Zubereitung:
Zwiebel anrösten, Wurzelwerk und Lauch waschen. Markknochen waschen und etwa zwei Minuten kochen, kalt abschwemmen. Fleisch warm abschwemmen. Drei Liter Wasser mit geröstetem Zwiebel, Suppengrün, Lauch und Pfefferkörner zum Kochen bringen. Fleisch und Knochen einlegen und Liebstöckel dazugeben. Aufkochen lassen und langsam bis zu drei Stunden schwach kochen lassen. Schaum und Trübstoffe regelmäßig abschöpfen. Erst kurz vor Ende der Kochzeit salzen. Fleisch gegen den Faserlauf in fingerdicke Schnitten schneiden und mit gerösteten Erdäpfeln und Apfelkren servieren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.