03.07.2017, 11:06 Uhr

Gösser Straße wegen Steinschlag gesperrt

Wegen eines Steinschlages ist die Gösser Straße auf Höhe Gösser Gamserl für den Durchzugsverkehr gesperrt. (Foto: Gaube)
LEOBEN. Am Samstag, dem 30. Juni, kam es in der Gösser Straße – im Bereich des "Gösser Gamserls" –, zu einem Steinschlag. Nach Besichtigung des Geländes durch einen Geologen des Amtes der Steiermärkischen Landesregierung musste die Straße aus Sicherheitsgründen sofort gesperrt werden.
Die Zufahrten sowohl zu den stadteinwärts als auch den stadtauswärts gelegenen Anrainern ist gegeben, lediglich die Durchfahrt zwischen Leoben-Göß und Leoben ist bis auf weiteres nicht möglich, heißt es in einer Aussendung der Pressestelle der Stadt Leoben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.