29.11.2017, 10:48 Uhr

Gold, Silber und Bronze für junge Musiker

Die erfolgreichen Prüflinge mit ihren Lehrern: Kapellmeister Marco Schweiger, Maxi Kranz, Katharina Friess, Moritz Hirn, Daniel Brandl, Xaver Artner, Jakob Friess, Marc Jascht, Laura Pabel, Bezirkskapellmeister Vinzenz Keimel und Julia Lammer (v.l.). (Nicht am Foto zu sehen sind die erfolgreichen Junior- und Gold-Prüflinge Florian Siebenbäck, Christian Neubauer und Leander Fahrner). (Foto: KK)

Bei der theoretischen Prüfung des Blasmusikbezirksverbandes Leoben absolvierten die Jungmusiker die Leistungsabzeichen Junior, Bronze, Silber und Gold.

LEOBEN. 12 Musikschülerinnen und Musikschüler der Musikvereine Kraubath/Mur, Traboch, Kammern, Göss und Donawitz stellten sich nach einem wochenlangen Kurs in der Volksschule Traboch einer theoretischen Prüfung zum Erwerb der Leistungsabzeichen. Dabei bestanden alle Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer die Prüfung mit sehr gutem oder gutem Erfolg.
Unterrichtet wurden die Jugendlichen von Bezirkskapellmeister Vinzenz Keimel und Kapellmeister Marco Schweiger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.