11.09.2014, 18:58 Uhr

Großzügige Spende lässt Lena wieder strahlen

(Foto: KK)
TROFAIACH. Lena Jocher ist neun Jahre alt und lebt mit ihrer Familie in St. Peter Freienstein. Sie ist sehr quirlig, leidet aber an einer schweren Entwicklungsstörung. Nachdem Lena für ihren Reha-Buggy zu groß wurde, musste heuer ein Rollstuhl angeschafft werden. Obwohl die BKK der voestalpine den größten Teil übernommen hat und auch die Evangelische Pfarrgemeinde Trofaiach die Familie mit einer Spende unterstützte, blieben immer noch Kosten von rund 1.500 Euro übrig.
Hier hat nun das Rote Kreuz Trofaiach ausgeholfen und aus der Friedenslicht-Aktion einen Zuschuss gewährt. Der noch fehlende Betrag konnte vor wenigen Tagen durch Ortsstellenleiterin Anita Kozak, Jugendgruppenleiterin Eva Maria Tatschl und zwei Mitgliedern der Trofaiacher Jugendgruppe überreicht werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.