02.10.2017, 09:49 Uhr

Kleidertausch wird diesmal "märchenhaft"

Der vierte Kleidertausch von Barbara Tolliner (2.v.l.) steht unter dem Motto "1000 und eine 1 Nacht", wo wieder nach Herzenslust Textilien und Accessoires getauscht werden können. (Foto: Höbenreich)

Am Samstag, dem 14. Oktober, heißt es von 15 bis 17 Uhr im "take off" in der Peter-Tunner-Straße 14 in Leoben wieder Kleidertausch. Die Organisatorinnen Barbara und Viktoria Tolliner sowie Regina Jechlinger laden bereits zum vierten Mal zu dieser beliebten Veranstaltung, die diesmal unter dem Motto "1000 und 1 Nacht" steht.

LEOBEN.  "Wir sind gerade mitten in den Vorbereitungen für eine wunderschöne, dem Motto entsprechende Dekoration. Diese wird richtig 'märchenhaft', mit vielen kräftigen Farben", verspricht Tolliner. Getauscht werden können schöne, saubere Kleidung, Taschen, Schuhe und Accessoires wie Modeschmuck, Gürtel oder Tücher. Je nachdem, wie viele Teile man zum Tausch bringt, kann man im Gegenzug dazu gleich viele Tauschstücke mitnehmen.

Im Sinne der Nachhaltigkeit

Der Kleidertausch, der sich auch zu einem gesellschaftlichen Treffpunkt entwickelt hat, steht ganz im Sinne der Nachhaltigkeit. Weiterverwenden anstatt wegzuwerfen, ist die Grundidee des Projektes. "Ich selbst tausche ebenfalls Kleidung. Es ist toll, einige Zeit bestimmte Stücke zu haben und sie dann wieder gegen andere auszutauschen", sagt Barbara Tolliner.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.