23.05.2017, 11:01 Uhr

Mit Oldtimern über den Präbichl

Auch wenn das Wetter nicht ganz sonnig war, bei der Ausfahrt mit den Oldtimern des Oldtimerclubs Trofaiach hatten alle großen Spaß. (Foto: KK)
TROFAIACH. Große Begeisterung löste kürzlich der Oldtimerclub Trofaiach (OTC) bei den Klienten der Lebenshilfe Trofaiach aus: 25 Mitglieder des OCT fanden sich mit 18 Old- und Youngtimern bei der Lebenshilfe ein, um 24 Kunden und zehn Betreuer mit an Bord zu nehmen. Karl Pöschlmayer hatte sogar einen Oldtimer-LKW von der Feuerwehr organisiert, um den ein besonderes G´riss herrschte und in dem acht Passagiere Platz fanden.

Kurzer Spaziergang

Die Fahrt ging über den Präbichl nach Eisenerz, wo man sich am Leopoldsteinersee ein wenig die Füße vertrat. Beim "Seestüberl" gab der Oldtimerclub ein freies Getränk für alle Beteiligten aus, bevor es wieder zurück nach Trofaiach ging, wo ein großes Buffet wartete.


Urkunden

Nach dem Essen teilten der Obmann des OCT Wolfgang Ottrin und der Schriftführer Wolfgang Puchwein an alle Kunden der Lebenshilfe Erinnerungs-Urkunden und je eine große Tafel Schokolade aus. Die Freude war allen ins Gesicht geschrieben. Manuela Köberl als Organisatorin dieser Veranstaltung dankte im Namen des Oldtimerclubs Trofaiach für diesen wunderbaren Tag mit den Menschen mit besonderen Bedürfnissen, von denen man so vieles fürs Leben lernen kann.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.