11.09.2014, 19:09 Uhr

Seit 39 Jahren gehts im Urlaub nach Rimini

(Foto: KK)

Eine der beliebtesten Veranstaltungen im LKH Leoben/Eisenerz ist die Urlaubswoche in Rimini.

LEOBEN/EISENERZ. Seit nun bereits 39 Jahren urlauben Mitarbeiter des LKH Leoben/ Eisenerz in Rimini. Und noch immer erfreut sich diese Urlaubswoche größter Beliebtheit. So nahmen unter der Leitung von Waltraud Mooswalder auch heuer wieder 80 Bedienstete und Angehörige daran teil.
Für jeden Geschmack ließ sich bei dieser Fahrt etwas finden: Ausflüge, Sport, ein schöner Badestrand, Einkaufsmöglichkeiten, uvm. Zahlreiche Ausflugsfahrten und Veranstaltungen standen auf dem bunten Urlaubsprogramm. Das alljährliche Boccia-Turnier am Strand durfte dabei natürlich auch nicht fehlen. Der neu gewählte Vorstand mit Obmann Josef Chadalinaz und seinen zahlreichen Helfern hat den Wettkampf bestens vorbereitet und erfolgreich durchgeführt.
Nachdem die Nachfrage für diese Bade- und Kulturfahrt nach Rimini von Jahr zu Jahr gleich groß bleibt, ist laut Mooswalder für das Jahr 2015 wieder eine solche Fahrt geplant.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.