25.10.2016, 18:04 Uhr

Siegmar Kaiser über die Hospiz-Idee

Siegmar Kaiser
TROFAIACH. Der Leiter des Ehrenamtlichen Hospizteams Leoben Siegmar Kaiser stellt die Hospizidee am Montag, den 7. November, in Trofaiach (Rathaus/Sepp-Luschnik-Saal) mit Beginn um 19 Uhr vor.          Er berichtet dabei auch über das im März 2017 in Trofaiach beginnende Hospiz-Grundseminar. Als langjähriger Hospizbegleiter auf der Palliativ-Station des LKH-Leoben spricht Kaiser auch über die sogenannten Tabuthemen: "Sterben, Tod und Trauer". Eintritt: freie Spende
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.