09.10.2016, 11:24 Uhr

Tolle Jazz-Klänge über Leoben

LEOBEN. Mit Rebecca Anouche und ihren Musikern ging die Cool Tour Jazz Night 2016 im Cafe ""Mitt´n drin" in die nächste Runde. Die Singer - Songwriterin, mit armenisch - deutschen Wurzeln eröffnete mit ihrer sympathischen Art diesen Abend und stimmte sofort mit einem bekannten Song aus der Jazzszene ein, welcher umgehend für begeisterten Applaus im Publikum sorgte. Unterstützt wurde ihre einzigartige Performance, welche auch tänzerisch von ihr umrahmt wurde, von den Musikern Manu Maze aus Frankreich, mit dem Akkordeon, Reinhold Kogler aus Österreich, mit der Bariton Gitarre, und Doti Denaro aus Italien, mit der Perkussion.
Mit ihrerem großen Repertoire an Musikstücken und die in beinahe jedem Lied thematisierte Liebe zog sie die Jazzfans in einen ganz besonderen Bann. Im Speziellen die Stücke der Jazzlegenden Edith Piafe und Charles Aznavour sorgten für Begeisterung in den Reihen der Zuschauer.
In der kurzen Pause mischten sich die Musiker unter die Leute, um die gemütliche Stimmung zu genießen und ein paar Worte mit den hingerissenen Besuchern zu wechseln.
"Musik ist der Ausdruck meiner Seele." Diese Worte stammen von der Hauptdarstellerin des Abends und dies konnte man hören und spüren, wenn Rebecca Anouche die Stimme zum Gesang erhob.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.