07.07.2017, 10:17 Uhr

Zum Zerkugeln: Bubblesoccer-Turnier in Göss

Beim Fest der Spiele der Jungen Generation sowie der Kinderfreunde hatten die Teilnehmer des Bubblesoccer-Fußballspieles Riesenspaß. (Foto: KK)
LEOBEN. Das Fest der Spiele, organisiert von der Jungen Generation Leoben sowie den Kinderfreunden, das im Leobener Ortsteil Göss über die Bühne ging, war ein voller Erfolg. Die Kinderfreunde veranstalteten am Spielplatz des Kunigundenweges das bereits traditionelle Spielefest für die Kleinen, die Junge Generation organisierte ein Bubblesoccer-Turnier. "Hier spielen bis zu zwölf Personen in sogenannten Bubbles ein total lustiges Fußballspiel", erklärte Daniel Nistelberger, Vorsitzender der Jungen Generation Leoben.
Um auch das Hauptabendprogramm zu füllen, plante das engagierte Team ein Sommerkino. „Leider zog ein Gewitter auf und das Sommerkino und ein Teil des Turniers musste abgesagt werden“, erläuterte der Mitorganisator, Erich Kodon.
Trotz des auftretenden Regens war die Veranstaltung ein tolles Ereignis und machte allen Besuchern sehr viel Freude. Aufgrund der vielen positiven Rückmeldungen sei mit einer Wiederholung des Turniers im Oktober zu rechnen, so Nistelberger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.