offline

Astrid Höbenreich

1.232
Heimatbezirk ist: Leoben
1.232 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 28.08.2016
Beiträge: 213 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 5
1 Bild

Vor 100 Jahren in die neue Republik geboren

Astrid Höbenreich
Astrid Höbenreich | Leoben | vor 2 Tagen | 145 mal gelesen

Im Jahr 1918, als Österreich zur Republik wurde, kam Margarethe Skiczuk zur Welt. Die Leobenerin feiert am 20. Oktober ihren 100. Geburtstag. - LEOBEN, MAUTERN. So ereignisreich vor allem die ersten Jahrzehnte für die damals noch junge Republik Österreich waren, genauso bewegend war auch das Leben von Margarethe Skiczuk, die im selben Jahr wie die Republik, 1918, in Dorna Watra im damaligen Kronland Herzogtum Bukowina (heute...

3 Bilder

Mit viel Spaß durch die Ferien

Astrid Höbenreich
Astrid Höbenreich | Leoben | vor 2 Tagen | 19 mal gelesen

Das Kinder- und Jugend-Ferienprogramm der Gemeinde Traboch war wieder ein voller Erfolg. - TRABOCH. Langeweile in den Ferien? Nicht in der Gemeinde Traboch! An die 250 Anmeldungen gab es auch heuer wieder für das Kinder- und Jugendferienprogramm der Gemeinde Traboch, das jedes Jahr mit viel Erfolg und Unterstützung der örtlichen Vereine durchgeführt wird. Neben den Klassikern wie der Feuerwehrolympiade oder dem Flugerlebnis...

1 Bild

Anton Hirschmann fordert Bürgermeister Wallner zum Rücktritt auf

Astrid Höbenreich
Astrid Höbenreich | Leoben | vor 3 Tagen | 182 mal gelesen

Als Privatperson lud Anton Hirschmann zur Pressekonferenz und präsentierte seine Pläne für die Stadt Leoben. - LEOBEN. Anton Hirschmann, Leobens ehemaliger Citymanager und seit Frühjahr 2018 Vorsitzender des Tourismusregionalverbandes (TRV) Hochsteiermark, lud kürzlich zu einer öffentlichen Pressekonferenz als „Privatperson“ ins LCS. In dieser gab er bekannt, dass er 2020 zur Bürgermeisterwahl antreten werde. Bürgermeister...

5 Bilder

Männerkochrunde Traboch: große Hilfe für kleine Helden

Astrid Höbenreich
Astrid Höbenreich | Leoben | vor 4 Tagen | 111 mal gelesen

Die Männerkochrunde Traboch konnte kürzlich im Rahmen eines Benefizabends in ihrer deutschen Partnergemeinde Löwenstein 6.000 Euro für den guten Zweck „erkochen“. - TRABOCH/LÖWENSTEIN. Suppe vom steirischen Muskatkürbis, Beiried vom steirischen Ochsen und Filet vom Strohschwein im Zweigelt-Merlot-Safterl sowie als Dessert das Beste vom steirischen Apfel und Steirerkas mit Musik: Ein kleiner Auszug des sechsgängigen Menüs, das...

8 Bilder

"Das Fieber der Momente hat mich gepackt"

Astrid Höbenreich
Astrid Höbenreich | Leoben | am 13.09.2018 | 554 mal gelesen

Mit den Aurora-Studios in Traboch hat sich der junge Fotograf Michael Hochfellner einen Lebenstraum verwirklicht. Nicht nur die spezielle Drucktechnik macht seine Bilder außergewöhnlich. - TRABOCH. „Mein Beruf ist meine größte Leidenschaft und macht mich zum glücklichsten Menschen, denn ich finde Erfüllung in meinem Tun.“ Dieses Tun ist die Fotografie und der Mann, der diese Worte sagt, ist Michael Hochfellner aus Traboch....

1 Bild

„Man darf und sollte darauf ansprechen“

Astrid Höbenreich
Astrid Höbenreich | Leoben | am 29.08.2018 | 253 mal gelesen

Der 10. September ist weltweit der Suizidprävention gewidmet. Ein Tag, um bewusst mit dem Tabu zu brechen. - LEOBEN. Alljährlich sterben weltweit mehr als 800.000 Personen durch Suizid, bis zu 25 Mal so viele unternehmen den Versuch dazu. Im Bezirk Leoben nahmen sich im Zeitraum 2013 – 2016 jährlich acht Menschen das Leben, zehnmal so viele versuchten es. Eine trockene Statistik, hinter der verzweifelte Menschen stehen, die...

2 Bilder

Drei „neue“ Geschwister nach mehr als 70 Jahren

Astrid Höbenreich
Astrid Höbenreich | Leoben | am 28.08.2018 | 451 mal gelesen

Auf der Suche nach seinem Vater fand der Leobener Hans Obermaier drei Halbgeschwister in Deutschland. Zwei Schwestern kamen nun, um den 72. Geburtstag ihres Bruders zu feiern. - LEOBEN, LEHRTE. Seit vielen Jahren schlummerte der Wunsch in Hans Obermaier, mehr über seinen Vater, einen deutschen Besatzungssoldaten im Zweiten Weltkrieg, zu erfahren. Die Gelegenheit, ihn kennenzulernen, hatte er nie. „Ich fühlte mich immer...

9 Bilder

„Gehst halt für ein paar Jahre nach Amerika“

Astrid Höbenreich
Astrid Höbenreich | Leoben | am 16.08.2018 | 106 mal gelesen

Für kurze Zeit wollte der Leobener Sepp Schwarzl als junger Mann nach Kalifornien gehen. Mittlerweile lebt er seit mehr als 50 Jahren dort. - LEOBEN, HALF MOON BAY. 30 Kilometer südlich von San Francisco liegt im kalifornischen San Mateo County der Fischerort Half Moon Bay. Eine Kleinstadt mit rund 11.000 Einwohnern, in der sich der ehemalige Leobener Sepp Schwarzl und seine Frau Diane nun „zur Ruhe gesetzt“ haben, wie er...

5 Bilder

"Schlüssel zum Glück" für 31 neue Wohnungen

Astrid Höbenreich
Astrid Höbenreich | Leoben | am 10.08.2018 | 218 mal gelesen

Der erste Teil der Wohnhausanlage in der Gösser Steigtalstraße ist bezugsfertig, die Schlüsselübergabe fand durch die Siedlungsgenossenschaft Donawitz statt. - LEOBEN. Insgesamt werden von der Siedlungsgenossenschaft Donawitz (SGD) auf dem 7.800 Quadratmeter großen Gelände des ehemaligen Mayr-Melnhof-Forstamtes im Steigtal in Leoben-Göß 93 Mietkaufwohnungen in einer modernen, aus Holz errichteten Wohnhausanlage entstehen....

13 Bilder

Energiebündel zwischen L.A. und San Diego

Astrid Höbenreich
Astrid Höbenreich | Leoben | am 09.08.2018 | 583 mal gelesen

Anna Dusper aus Leoben ist nach zwei Jahren Aufenthalt in den USA derzeit auf Heimatbesuch. Aber schon bald geht‘s zum Studieren wieder nach Kalifornien. - LEOBEN. Rund 340 Sonnentage pro Jahr werden dort gezählt, wo die Leobenerin Anna Dusper die vergangenen neun Monate verbrachte, nämlich am Pazifik, in der „Surferstadt“ San Clemente im kalifornischen Orange County. Eine Stadt auf halben Weg zwischen Los Angeles und San...

1 Bild

Talent für Kunst kam "aus heiterem Himmel"

Astrid Höbenreich
Astrid Höbenreich | Leoben | am 03.08.2018 | 63 mal gelesen

Clemens Neugebauer, überzeugter Leobener, ist mit einer Büste und einem abstrakten Bild bei der Ausstellung in Leoben vertreten. - LEOBEN. „Ich bin so zufrieden, dass es – wie meine Frau oft scherzend meint – gar nicht auszuhalten ist“, sagt Clemens Neugebauer, Künstler aus Leoben. Diese tiefe Zufriedenheit habe ihren Ursprung in der Fähigkeit, Fehler zuzulassen und vor allem zu akzeptieren. „Ich habe im Laufe des Lebens, wie...

2 Bilder

Vorbereitungsarbeiten für Rad- und Gehweg laufen

Astrid Höbenreich
Astrid Höbenreich | Leoben | am 03.08.2018 | 111 mal gelesen

Auf der ehemaligen ÖBB-Bahnstrecke Leoben-Hinterberg, die von der Gemeinde Leoben zu einem Rad- und Gehweg ausgebaut wird, hat der Schienenrückbau begonnen. - LEOBEN. Spezielle Bagger und Lkw sind derzeit auf dem Bahnkörper in Leoben-Hinterberg unterwegs. Hier haben nämlich die Vorbereitungsarbeiten für den geplanten Rad- und Gehweg, der auf einer Länge von insgesamt 2,5 Kilometern – vom Bahnhof Leoben-Göss bis zum Bahnhof...

2 Bilder

Mit der "Lady in Red" auf Leobens Spuren

Astrid Höbenreich
Astrid Höbenreich | Leoben | am 14.07.2018 | 82 mal gelesen

„Radfahrerin in Rot“ ist der Kunstbeitrag der Niklasdorferin Katarina Sweda - eine jener Kunstschaffenden, die sich in die aktuelle Ausstellung in Leoben eingebracht haben. - LEOBEN, NIKLASDORF. Die Schönheit ist es, die sich durch sämtliche Werke der Niklasdorfer Künstlerin Katarina Sweda zieht. „Es ist mein Anliegen, den Menschen die Schönheit zu zeigen. Sie bedeutet für mich Freiheit und Wahrheit, die ich in der Anmut und...

4 Bilder

Human-Rights-Festival: Auszeichnung für BHAK Eisenerz

Astrid Höbenreich
Astrid Höbenreich | Leoben | am 10.07.2018 | 32 mal gelesen

LEOBEN/EISENERZ. Die BHAK Eisenerz wurde kürzlich bei der Abschlusspräsentation des Jugendprojektfonds 2018 beziehungsweise des Human Rights Festivals im MuseumsCenter Leoben für ihr Projekt zum Thema "Friede, Solidarität und Weltbürgertum" ausgezeichnet. - Das Human Rights Festival ist der größte Jugendkulturevent für Menschenrechte in der Steiermark, im Zuge dessen Schulen für innovative und kreative Projekte ausgezeichnet...

3 Bilder

Schwerer Abschied von den Kardinalschnitten 1

Astrid Höbenreich
Astrid Höbenreich | Leoben | am 06.07.2018 | 5462 mal gelesen

Ihre Kardinalschnitte ist legendär und über den Bezirk hinaus bekannt. Ab 14. Juli wird sie zur Legende, denn Sieglinde Simbürger schließt ihren Gasthof „Knappenwirt“ in Kaisersberg. - ST. STEFAN. Der Abschied von ihrem Gasthof – und vor allem den Gästen und vier Mitarbeiterinnen – fällt Sieglinde Simbürger alles andere als leicht. Wie man so schön sagt, geht sie mit einem lachenden und einem weinenden Auge in die...