offline

Janine Kermec

353
Heimatbezirk ist: Leoben
353 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 08.08.2016
Beiträge: 64 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 2 Gefolgt von: 1
4 Bilder

Witz und Spaß mit actorsc(h)ool

Janine Kermec
Janine Kermec | Leoben | am 20.05.2017 | 163 mal gelesen

Theatergruppe des "Alten" Gymnasiums sorgte für Unterhaltung. - LEOBEN. Doppeldeutigkeiten, Anspielungen und nicht ganz alltägliche Probleme wurden bei der erfolgreichen Premiere des Stückes "Kekse!" der Theatergruppe actorsc(h)ool, unter der Leitung von Markus Lendl, aufgegriffen. Eine strenge Staatsbeamtin suchte nach dem perfekten Paar, um diesem eine satte Geldprämie zu überweisen. Nach einem unglücklichen...

1 Bild

"Podium junger Künstler" begeistert

Janine Kermec
Janine Kermec | Leoben | am 20.05.2017 | 17 mal gelesen

LEOBEN. Harmonische Klänge durfte das Publikum beim Podium junger Künstler, des Stadtorchesters Leoben, genießen. Unter der Leitung von Dirigent Hannes Moscher zeigten die Musikerinnen und Musiker des Stadtorchester ihr Können und einmal mehr bekamen viele junge Talente die Möglichkeit sich vor vollem Stadttheater zu präsentieren. Die Solistinnen und Solisten umrahmen den Abend mit ihrem Talent und machten Lust auf mehr.

1 Bild

"Podium junger Künstler" begeisterte

Janine Kermec
Janine Kermec | Leoben | am 20.05.2017 | 6 mal gelesen

LEOBEN. Harmonische Klänge durfte das Publikum beim Podium junger Künstler, des Stadtorchesters Leoben, genießen. Unter der Leitung von Dirigent Hannes Moscher zeigten die Musikerinnen und Musiker des Stadtorchester ihr Können und einmal mehr bekamen viele junge Talente die Möglichkeit sich vor vollem Stadttheater zu präsentieren. Die Solistinnen und Solisten umrahmen den Abend mit ihrem Talent und machten Lust auf mehr.

1 Bild

Rotary Redewettbewerb für die Leobner Gymnasien

Janine Kermec
Janine Kermec | Leoben | am 17.05.2017 | 108 mal gelesen

LEOBEN. Der bereits Tradition gewordene Redewettbewerb des Rotary Clubs Leoben bot den Schülerinnen und Schülern der beiden Leobner Gymnasien auch heuer wieder einen Rahmen, um ihre Anliegen, Ideen, Visionen und Gedanken präsentieren zu können. Sechs junge Damen und Herren aus den 4. bis 8. Klassen des Alten sowie des Neuen Gymnasiums Leoben fanden sich im gemütlichen Ambiente des Hotel – Restaurant Brücklwirt ein, um...

3 Bilder

Heute noch aktuelle Themen: Krieg und Frieden

Janine Kermec
Janine Kermec | Leoben | am 12.05.2017 | 72 mal gelesen

LEOBEN. Krieg und Frieden. Auch heute sind diese Themen auf der ganzen Welt großgeschrieben. Die Theatergruppe der Kunstschule Leoben, unter der Leitung von Sigrid Sattler, führte das Stück "Lysistrata" auf, das sich sehr intensiv mit Krieg und Frieden beschäftigt. Die Frauen machten es sich zur Aufgabe, die Männer so lange, mit der gewaltigsten Waffe der Menschheit, Geld und Liebe, unter Druck zu setzen, bis Frieden...

2 Bilder

Rhythmische Klänge im Gösserbräu

Janine Kermec
Janine Kermec | Leoben | am 06.05.2017 | 77 mal gelesen

LEOBEN. Mit einem feierlichen Einmarsch der 51 Musikantinnen und Musikanten des Gösser Musikvereins wurde das heurige Frühjahrskonzert im Gösserbräu eröffnet. Den zahlreichen Gästen wurde vom Marsch und Walzer, bis hin zur Filmmusik alles Geboten. Besonders brillieren konnte der Solist Lorenz Schöggl, der mit seinen zarten elf Jahren, die Musikbegeisterten zum Staunen brachte. An diesem Abend wurden auch zahlreiche...

1 Bild

Kekse! verspricht Unterhaltung

Janine Kermec
Janine Kermec | Leoben | am 05.05.2017 | 35 mal gelesen

Spaß, Unterhaltung und Lachen ohne Ende. Das und noch viel mehr verspricht die heurige Komödie "Kekse!", der Theatergruppe actorsc(h)ool, des Alten Gymnasiums Leoben. Auf der Suche nach dem Paar, "das es wert ist", verteilt Frau Doktor Mördösen, Stadtbeamtin, Kekse. Das ausgewählte Paar, soll mit einer 5000 Euro Förderungsprämie belohnt werden. Aber gerade als Isidor und Roswitha Bambus den ersehnten Scheck überreicht...

1 Bild

Landwirtschaft großgeschrieben

Janine Kermec
Janine Kermec | Leoben | am 03.05.2017 | 39 mal gelesen

MAUTERN. Anlässlich der Woche der Landwirtschaft, die unter dem Motto „Wir schaffen Land-Erlebnis“ stand, wurde über die Wichtigkeit der Bäuerinnen und Bauern in der Umgebung berichtet. Das Hauptaugenmerk lag im heurigen Jahr auf der Frage: Was passiert, wenn die Bauern der Umgebung ihre Landschaftspflege nicht oder geringfügig erledigen? Zu diesem immer wichtiger werdenden Thema Landwirtschaft äußerten sich die...

3 Bilder

Frühjahrsputz: check

Janine Kermec
Janine Kermec | Leoben | am 01.05.2017 | 17 mal gelesen

LEOBEN. Bereits zum zehnten Mal fand das Projekt Frühjahrsputz in Leoben statt. Dabei sammelten verschiedene Vereine, die freiwillige Feuerwehr, Schulen aus der Umgebung und andere freiwillige Helfer ein Monat lang den Müll in der Umgebung ein. Der Schwerpunkt der Müllsammelaktion lag in den Wäldern und Murböschungen im Umkreis Leoben. Besonders erfreulich zu hören war, dass im Gegensatz zum vergangenen Jahr weniger Müll...

11 Bilder

Magisches Happy End im Theather

Janine Kermec
Janine Kermec | Leoben | am 22.04.2017 | 29 mal gelesen

LEOBEN. Gebannte Kinderaugen richteten sich bei der Premiere des Märchens "Cinderella" auf die Bühne, als sich der Vorhang öffnete. Mit der aufwendig gestalteten Kulisse und beeindruckenden Kostümen nahmen die Schauspielerinnen und Schauspieler der "Jungen Bühne Leoben" die jungen Zuseher mit auf die Reise durch Cinderellas Leben, das von Leid aber auch von großer Freude geprägt war. Viele Hürden mussten überwunden werden,...

2 Bilder

Große Erfolge beim Landesredewettbewerb

Janine Kermec
Janine Kermec | Leoben | am 07.04.2017 | 123 mal gelesen

LEOBEN. Auch beim 65. Landesredewettbewerb, der kürzlich in Leibnitz über die Bühne ging, konnten die Schüler des alten Gymnasiums Leoben groß aufzeigen. Im heurigen Jahr stellte sich Etumu Schoster in der Kategorie "Spontanrede" der Herausforderung und meisterte diese bravourös. Sie widmete sich der Frage "Integration - auch ein Thema für die Schule" und bewies mit dieser aktuellen Thematik ihr sprachliches Geschick und...

16 Bilder

Ländliche Komödie im VAZ

Janine Kermec
Janine Kermec | Leoben | am 31.03.2017 | 44 mal gelesen

Die Murtaler Bauernbühne sorgte mit ihrem Stück für Begeisterung. - NIKLASDORF. Die Kulisse einer typischen Bauernhofstube schmückte die Bühne des Veranstaltungszentrums Niklasdorf, beim Stück "Heiratsfieber am Sonnenhof", der Murtaler Bauernbühne. Die heurige Frühjahrsaufführung durfte sich bereits bei der Premiere über zahlreiche Gäste aus nah und fern freuen. Bereits in den ersten Augenblicken sorgten die inszenierten...

8 Bilder

Feine Klänge im Congress

Janine Kermec
Janine Kermec | Leoben | am 29.03.2017 | 68 mal gelesen

LEOBEN. Im heurigen Jahr durfte Leoben der Gastgeber für das alljährliche Bezirksjugendsingen sein. Die Kinder- und Jugendchöre beziehungsweise die Vokalensembles bekamen die Möglichkeit sich vor einem größeren Publikum zu präsentieren um ihr fabelhaftes Können zu zeigen. Die zahlreichen Schulen aus dem Bezirk Leoben verzauberten das Publikum mit steirischen Volksliedern, aber auch mit Hits von Rainhard Fendrich und anderen...

28 Bilder

Sprachliche Vielfalt im Stadttheater

Janine Kermec
Janine Kermec | Leoben | am 25.03.2017 | 121 mal gelesen

Altes Gymnasium begeisterte das Publikum beim "Abend der sprachlichen Vielfalt" im Stadttheater. - LEOBEN. Bereits zum vierten Mal ging der "Abend der sprachlichen Vielfalt" des "alten" Gymnasiums im Stadttheater Leoben über die Bühne. Acht Klassen, 11 Lehrer und 150 Schüler gestalteten diesen unvergesslichen Abend und nahmen das Publikum mit auf eine sprachliche Reise durch die Zeit, die vom lateinischen Mythos bis hin zur...

17 Bilder

Tantentreff im Stadttheater

Janine Kermec
Janine Kermec | Leoben | am 19.03.2017 | 232 mal gelesen

Die Leobner Laienbühne begeisterte das Publikum im Stadttheater Leoben mit viel Witz und Humor. - LEOBEN. Im restlos ausverkauftem Stadttheater ging das Stück "Hilfe, drei Tanten sind zwei zu viel" des Theatervereins "Leobner Laienbühne" über die Bretter, die auch für Laienschauspieler die Welt bedeuten. 20 Jahre Laienbühne Der Verein feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestandsjubiläum und krönte dies mit einer sehr...