offline

Sonja Hochfellner

2.969
Heimatbezirk ist: Leoben
2.969 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 16.05.2016
Beiträge: 109 Schnappschüsse: 381 Kommentare: 1.300
Folgt: 12 Gefolgt von: 37
Ich bin Hobbyfotografin aus dem Bezirk Leoben. Meine Websiten: https://sonjah.jimdo.com/ und https://styriafoto.jimdo.com/
30 Bilder

Wanderung auf den Türkensturz 9

Sonja Hochfellner
Sonja Hochfellner | Neunkirchen | am 01.07.2018 | 351 mal gelesen

Seebenstein: Türkensturz | Wer gemütlich eine kleine Runde gehen möchte, der findet bei einer Wanderung auf den Türkensturz bei Seebenstein genau das. Aber auch für Kletterer ist der Naturpark  ein lohnendes Ausflugsziel. Der "Türkensturz" Wieder einmal ist es eine Legende die besagt, dass ein Mädchen zur Zeit der Türkenkriege im 16 Jhr. vor den anrückenden, türkischen Reitern auf den Berg floh. Als diese sich ihrer habhaft werden wollten, sprang das...

1 Bild

Das beliebteste Haustier ist die Katze 9

Sonja Hochfellner
Sonja Hochfellner | Leoben | am 08.08.2018 | 107 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Schöne Momente 9

Sonja Hochfellner
Sonja Hochfellner | Leoben | am 02.11.2017 | 70 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Pfarrteich 9

Sonja Hochfellner
Sonja Hochfellner | Leoben | am 10.04.2018 | 68 mal gelesen

Schnappschuss

6 Bilder

Hoch die Pfoten am Welthundetag 8

Sonja Hochfellner
Sonja Hochfellner | Leoben | am 10.10.2017 | 80 mal gelesen

Der Urahn ist der Wolf Das der Hund vom Wolf abstammt ist ja allen bekannt. Weil der aber kein Haustier ist, hat sich der Mensch den Hund zugelegt. Hunde begleiten Menschen seit Jahrunderten nicht nur durch dick und dünn, sondern sind auch noch Begleiter für Menschen mit Beeinträchtigungen. So sind Blindenhunde eine wertvolle Unterstützung im Alltag von sehbehinderten Menschen. Wachhund oder Schnüffler Hunde sind auch...

1 Bild

Ein Lieblingsbankerl 8

Sonja Hochfellner
Sonja Hochfellner | Leoben | am 06.05.2018 | 66 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Er hat Durst 8

Sonja Hochfellner
Sonja Hochfellner | Leoben | am 12.07.2018 | 55 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

"Wie is Wetter am Siebenschläfertag, so bleibt es sieben Wochen lang danach." 8

Sonja Hochfellner
Sonja Hochfellner | Leoben | am 27.06.2018 | 327 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Frühlingsvollmond 11. April 8

Sonja Hochfellner
Sonja Hochfellner | Leoben | am 11.04.2017 | 90 mal gelesen

"Der Frühlingsvollmond findet im Jahr 2017 am 11. April statt. Er ist der erste Vollmond nach dem 21. März und wird zur Berechnung des Osterdatums genutzt: der Ostersonntag ist immer der erste Sonntag nach dem Frühlingsvollmond. Der Frühlingsmond kann auf jeden Wochentag fallen und liegt zwischen dem 21. März und 19. April." (Quelle: www.kleiner-kalender.de) Die Regel für den Ostertermin wurde im Jahr 325 auf dem Konzil...

1 Bild

Tag der Komplimente 8

Sonja Hochfellner
Sonja Hochfellner | Leoben | am 24.01.2018 | 90 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

DANKE! 8

Sonja Hochfellner
Sonja Hochfellner | Leoben | am 11.04.2018 | 67 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Kleines Kunstwerk 8

Sonja Hochfellner
Sonja Hochfellner | Leoben | am 01.02.2018 | 47 mal gelesen

Schnappschuss

10 Bilder

Der Grüne See füllt sich bald 8

Sonja Hochfellner
Sonja Hochfellner | Bruck an der Mur | am 07.04.2018 | 4531 mal gelesen

Tragöß: Grüner See | Mittlerweile sehr berühmt ist er, der Grüne See bei Tragöß. Wegen seiner leuchtenden Farbe, aber auch wegen der gesamten Gegend, die Naturschutzgebiet ist. Noch wenig Wasser Derzeit hat der See noch niedrigen Wasserstand. Das macht aber gar nichts. Weil so kann man Boden betreten der eigentlich unter Wasser steht. Wenn er sich dann aufgefüllt hat durch Schmelzwasser ist dies nicht mehr möglich. Grüne Farbe Die Grüne...

1 Bild

Wärme 8

Sonja Hochfellner
Sonja Hochfellner | Leoben | am 24.11.2017 | 51 mal gelesen

Schnappschuss

8 Bilder

Der Erika blüht wieder am Gulsenberg 8

Sonja Hochfellner
Sonja Hochfellner | Leoben | am 06.04.2018 | 277 mal gelesen

Es ist wieder soweit. Der Gulsenberg bei Kraubath an der Mur ist nicht nur bei Wanderern beliebt sondern auch bei allen die sich die Erikablüte ansehen wollen. Erika oder Heidekraut Erika, auch Heide oder Heidekraut genannt, zählt zur Familie der Heidekrautgewächse. Die Pflanzen wachsen in allen Klimazonen, außer in Dauerfrostgebieten. Deshalb sind sie weltweit verbreitet. Neben der Erika zählen auch die Besenheide, die...