offline

Wolfgang Gaube

13.277
Heimatbezirk ist: Leoben
13.277 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 25.06.2012
Beiträge: 2.553 Schnappschüsse: 2 Kommentare: 24
Folgt: 5 Gefolgt von: 36
1 Bild

Entdecken und Erleben war das Motto des 109. Leobener Wirtschaftsfrühstücks

Wolfgang Gaube
Wolfgang Gaube | Leoben | am 10.10.2017 | 11 mal gelesen

Der Tourismusverband "Erzberg.Leoben" informierte über Aktivitäten unter dieser neuen Dachmarke. - LEOBEN. Der Tourismusverband mit der neuen Dachmarke "Erzberg Leoben" präsentierte sich beim 109. Leobener Wirtschaftsfrühstück, das Siegfried Nerath im Asia Spa Leoben organisiert hatte. Mit der neuen Marke "Erzberg Leoben" firmieren ab nun die vier Tourismusverbände "Leoben", "HerzBergLand", "Erlebnisregion Erzberg" und...

1 Bild

AK warnt vor Kostenfalle Routenplaner im Internet

Wolfgang Gaube
Wolfgang Gaube | Leoben | am 10.10.2017 | 34 mal gelesen

AK-Tipp: Vorsicht bei Routenplanern im Internet, Sie könnten in eine Kostenfalle tappen. - Die Internetkriminalität nimmer weiter zu. Nahezu täglich melden sich Konsumenten bei der Arbeiterkammer, die auf unseriöse Anbieter von Routenplanern im Internet hereingefallen sind. Im Unterschied zu anderen Anbietern wird etwa auf maps24-routenplaner.online oder maps-routenplaner.pro von den Nutzern eine Registrierung verlangt, ehe...

1 Bild

Studentisches Leben auf historischem Boden

Wolfgang Gaube
Wolfgang Gaube | Leoben | am 09.10.2017 | 412 mal gelesen

LEOBEN. Heute Vormittag (9.10.2017) wurde das neue Studentenwohnheim „Collegium Jacobinum″ des Kinder- und Jugendwerks Josefinum feierlich eröffnet. Neben Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Landesrat Johann Seitinger wohnten zahlreiche weitere Ehrengäste der Eröffnung bei. Die Segnung des neuen Wohnheimes erfolgte durch Diözesanbischof Wilhelm Krautwaschl. Der Spatenstich zum Collegium Jacobinum, das studentisches...

2 Bilder

Hohe staatliche Auszeichnung für Werner Anzenberger

Wolfgang Gaube
Wolfgang Gaube | Leoben | am 09.10.2017 | 201 mal gelesen

Der Brucker Werner Anzenberger bekam aufgrund seiner Vortrags- und Publikationstätigkeit in Wien den Berufstitel „Professor“ verliehen. - Bundesministerin Sonja Hammerschmid überreichte kürzlich im Rahmen eines Festaktes im Audienzsaal des Bundesministeriums für Bildung Werner Anzenberger den Berufstitel „Professor“. Anzenberger wurde vor allem für seine Verdienste als Erwachsenenbildner geehrt. Der Jurist und Historiker ist...

1 Bild

Leoben: Kabelfehler und Kurzschluss

Wolfgang Gaube
Wolfgang Gaube | Leoben | am 09.10.2017 | 15 mal gelesen

Kabelfehler bei Beleuchtung in der Kerpelystraße: Der Schaden wird bis Mitte Oktober behoben. - LEOBEN. An der Kreuzung Kerpelystraße – Lorberaustraße liegt ein Kabelfehler vor. "Dazu ist es notwendig, den Gehweg aufzugraben. Diese Arbeiten wurden unverzüglich von den Stadtwerken Trofaiach beauftragt und im Anschluss wird die Installation erneuert", heißt es in einer Presseaussendung der Stadt Leoben. Im Bereich der...

1 Bild

Der Jazz geht den Chinesen in die Beine

Wolfgang Gaube
Wolfgang Gaube | Leoben | am 09.10.2017 | 21 mal gelesen

Der Jazzschlagzeuger Bernd Reiter geht mit einem Quartett auf Konzertreise in China und der Mongolei. - LEOBEN, XUZHOU. Einen musikalischen Austausch mit Xuzhou, der Leobener Partnerstadt in China, hat es auf dem Gebiet der klassischen Musik bereits gegeben. Hannes Moscher, Direktor der Musikschule Leoben, hat mit einem kleinen Team das Wissen über Mozart und Co. in ihrer ostchinesischen Partnerstadt Xuzhou vermittelt. Die...

1 Bild

Ein Abend mit Brauchtum, Musik und Tradition

Wolfgang Gaube
Wolfgang Gaube | Leoben | am 09.10.2017 | 24 mal gelesen

Die Familie Hubmann organisierte in St. Peter-Freienstein einen gut besuchten Konzertabend. - ST. PETER-FRST. "Standing Ovations"  im randvoll gefüllten Kultursaal für das "Kärntner Doppelsextett", für die "Familienmusik Schneeberger" und die "Hasenberger Buam". Unter dem Motto „Volkskultur zum Genießen“ luden die Gemeinde St. Peter-Freienstein sowie Gabriele und Gottfried Hubmann vom Verein „Freiensteiner Volkskultur“ zu...

72 Bilder

Eisenerz war die Kulturhauptstadt

Wolfgang Gaube
Wolfgang Gaube | Leoben | am 08.10.2017 | 105 mal gelesen

Die Qual der Wahl hatten Kulturfreunde am gestrigen Samstag: Gleich drei Veranstaltungen belebten die Stadt am Erzberg. - EISENERZ. Die Stadt unter dem Erzberg war am vergangenen Samstag die Kulturhauptstadt des Bezirkes Leoben. Gleich drei Veranstaltungen standen im Interesse der Kulturinteressierten, weit über die Stadtgrenzen hinaus. Große Beachtung fand die "Lange Nacht der Museen" im Post- und Telegraphenmuseum Eisenerz....

5 Bilder

,Lachen kann man lernen, wie Radfahren‘

Wolfgang Gaube
Wolfgang Gaube | Leoben | am 06.10.2017 | 32 mal gelesen

LEOBEN, ALTENMARKT. Der WOCHE flattern viele Einladungen auf den Tisch beziehungsweise in den E-Mail-Postkasten. Eine davon hat uns ganz besonders neugierig gemacht: Die von der Lach- und Atemtrainerin Maria Kerbler zu ihrem zehnjährigen-Jubiläum in dieser Branche. Warum feiert eine Frau aus Altenmarkt bei St. Gallen das gerade in Leoben? Lachen ist ansteckend "Das kann ja heiter werden", denke ich mir, als ich zum Abend...

1 Bild

Ein Wirtschaftsfrühstück mit Themen aus dem Wald

Wolfgang Gaube
Wolfgang Gaube | Leoben | am 06.10.2017 | 38 mal gelesen

EISENERZ. Der Vorstand der Eisenerzer Waldgenossenschaft und die Dentalmedizintechnik mit Markus Pump luden zum Wirtschaftsfrühstück ins Österreichische Post- und Telegraphenmuseum ein. Markus Pump und Förster Martin Brandtner informieren die Gäste über die Aktivitäten der Waldgenossenschaft. Anschließend präsentierten Schülerinnen der HAK Eisenerz ihr Projekt zur Erneuerung der Homepage der Waldgenossenschaft.

6 Bilder

Gösser Kirtag: Ein Prosit auf die Gemütlichkeit

Wolfgang Gaube
Wolfgang Gaube | Leoben | am 05.10.2017 | 362 mal gelesen

LEOBEN. "Ich hab's nicht so mit dem Wein, ich trinke lieber Bier", bekannte Bundesminister Hans Peter Doskozil am Gösser Kirtag. "Das Gösser Bier ist mir das liebste", ergänzte Verkehrsminister Jörg Leichtfried, ehe die beiden Kirtagsgäste unter der "Aufsicht" des Leobener Bürgermeisters Kurt Wallner den Bieranstich vornahmen. Sie machten ihre Sache gut, kein Tropfen des edlen Gösser Gold verspritzte, gemeinsam mit der...

1 Bild

"Wir werden auch ohne Mandat lästig sein"

Wolfgang Gaube
Wolfgang Gaube | Leoben | am 04.10.2017 | 107 mal gelesen

Nicole Pasti und Peter Drechsler sind Jugendkandidaten der Sozialistischen Jugend Steiermark. Sie haben in Leoben ihr Wahlprogramm vorgestellt. - Für beide Kandidaten der Sozialistischen Jugend Steiermark ist der Einzug in den Nationalrat ungewiss. Sehr wohl aber haben der SJ-Landesvorsitzende Peter Drechsler und die Jugendkandidatin Nicole Pasti Ideen für eine neue Politik, die sie bei einem Pressegespräch in Leoben...

2 Bilder

Miteinander statt verdrängen: Ein Stadtgespräch hoch über den Dächern von Leoben

Wolfgang Gaube
Wolfgang Gaube | Leoben | am 04.10.2017 | 168 mal gelesen

Kann der Einzelhandel neben einem Einkaufszentrum existieren? Dieser Frage ging man in Leoben nach. - LEOBEN. "Hoch über den Dächern von Leoben" nennt sich ein (überparteilicher?) Verein. Im Vorstand sind etliche ÖVP-Funktionäre, unter anderem Stadtrat Reinhard Lerchbammer. Der Verein bezweckt die Mitgestaltung am öffentlichen Leben durch kulturelle, wissenschaftliche und informelle Veranstaltungen bei denen zu...

16 Bilder

Ein Eisenbahnhistoriker mit Leib und Seele

Wolfgang Gaube
Wolfgang Gaube | Leoben | am 03.10.2017 | 96 mal gelesen

Der Leobener Egbert Peinhopf hat ein wichtiges Kapitel Eisenbahngeschichte geschrieben. - LEOBEN. Meist fährt man an die Adria, um die Meeresluft und die Sonne zu genießen. Das hatte auch Egbert Peinhopf im Sinn, als er im Jahr 1999 nach Rovinj fuhr. Als der Leobener dort einen altösterreichischen Bahnhof samt Lokschuppen und Wasserstationsgebäude, aber keine Gleise mehr vorfand, war sein Interesse geweckt und er fing an....

1 Bild

Vom Abstiegskandidaten zum Titelaspiranten

Wolfgang Gaube
Wolfgang Gaube | Leoben | am 02.10.2017 | 69 mal gelesen

Unter Trainer Dejan Stankovic setzen die Fußballer des SC St. Peter-Freienstein in der Unterliga Nord B zum Höhenflug an. - FUSSBALL. Viele Jahre hat die Kampfmannschaft des SC St. Peter-Freienstein in der 53-jährigen Vereinsgeschichte in der Unterliga gespielt. Heuer ging man mit großem Zittern in die Meisterschaft. Gleich sechs Spieler haben den Verein in der Übertrittszeit verlassen. Ein neues Team musste kurzfristig unter...