Top-Nachrichten - Leopoldstadt

Du möchtest diesen Bezirk zu deinen Favoriten hinzufügen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde dich an, um neue Inhalte von Profilen und Bezirken zu deinen persönlichen Favoriten hinzufügen zu können.

4.233 haben Leopoldstadt als Favorit hinzugefügt
Bei der EU Code Week zeigten die Schüler der MSi Feuerbachstraße ihr Können im Programmieren und Coding Bei der EU Code Week zeigten die Schüler der MSi Feuerbachstraße ihr Können im Programmieren und Coding Bei der EU Code Week zeigten die Schüler der MSi Feuerbachstraße ihr Können im Programmieren und Coding
1 3

EU Code Week
Spielerisches Programmieren in der MSi Feuerbachstraße

Vorreiter in Sachen Digitalisierung: In der MSi Feuerbachstraße wird Coding spielerisch in den Unterricht integriert. Bei der EU Code Week zeigten die Schüler jetzt ihr Können. WIEN/LEOPOLDSTADT. "Nicht für die Schule, sondern für das Leben lernen wir" – dieser altbekannte Spruch gilt besonders, weil die Zukunft digital sein wird. Damit der Nachwuchs dafür sowohl im privaten als auch beruflichen Leben gewappnet ist, legt die Mittelschule in der Feuerbachstraße 1 einen besonderen Schwerpunkt auf...

Mit großer Stimmenmehrheit wurde Bezirksvorsteher Alexander Nikolai (Mitte) zum Vorsitzenden der SPÖ Leopoldstadt gewählt.
Mit großer Stimmenmehrheit wurde Bezirksvorsteher Alexander Nikolai (Mitte) zum Vorsitzenden der SPÖ Leopoldstadt gewählt.
Mit großer Stimmenmehrheit wurde Bezirksvorsteher Alexander Nikolai (Mitte) zum Vorsitzenden der SPÖ Leopoldstadt gewählt.
2

Neuer Vorsitz
Bezirksvorsteher Nikolai jetzt Chef der SPÖ Leopoldstadt

94 Prozent der Stimmen: Bezirksvorsteher Alexander Nikolai mit großer Mehrheit zum Vorsitzenden der SPÖ Leopoldstadt gewählt. WIEN/LEOPOLDSTADT. Mit ganzen 94 Prozent der Stimmen wurde Bezirksvorsteher Alexander Nikolai bei der Konferenz der SPÖ Leopoldstadt zum neuen Vorsitzenden gewählt. Er folgt Hannes Jarolim. "Ich bedanke mich herzlich für das große Vertrauen der Delegierten bei der Wahl zum Vorsitzenden der SPÖ Leopoldstadt", so Nikolai. Insgesamt 243 Delegierte nahmen an der Konferenz...

(v. li.) Friedrich Lehr (kaufmännischer Geschäftsführer Hafen Wien), Doris Pulker-Rohrhofer (Geschäftsführer*innen Hafen Wien), Felix Munk (Stadtimker), Kurt Gollowitzer (Geschäftsführer Wien Holding)(v. li.) Friedrich Lehr (kaufmännischer Geschäftsführer Hafen Wien), Doris Pulker-Rohrhofer (Geschäftsführer*innen Hafen Wien), Felix Munk (Stadtimker), Kurt Gollowitzer (Geschäftsführer Wien Holding)(v. li.) Friedrich Lehr (kaufmännischer Geschäftsführer Hafen Wien), Doris Pulker-Rohrhofer (Geschäftsführer*innen Hafen Wien), Felix Munk (Stadtimker), Kurt Gollowitzer (Geschäftsführer Wien Holding)
4

Schutz der Wildbienen
800.000 Bienen leben direkt am Wiener Hafen

Seit mittlerweile zehn Jahren stellt der Hafen Wien seine Standorte in Albern und Freudenau für das nachhaltige Bienenprojekt zur Verfügung. WIEN/LEOPOLDSTADT/ SIMMERING. Die Standorte des Wiener Hafens in Freudenau und Albern punkten mit ihrer ruhigen und vor allem grünen Umgebung. Davon profitieren unter anderem die rund 800.000 Bienen, die dort ihr Zuhause gefunden haben. Verteilt auf zehn Bienenstöcke am Hafengelände, schwärmen die "Hafenbienen" bis hin zum Prater aus. Bienensterben...

Auch Gerald Fischer unterstützt wieder den GhostRun. Auch Gerald Fischer unterstützt wieder den GhostRun. Auch Gerald Fischer unterstützt wieder den GhostRun.
Aktion 2

Dem Sensenmann davonlaufen
Geister laufen für den guten Zweck

Heuer findet bereits zum siebenten Mal der "Ghostrun" in Wien statt. Die Einnahmen kommen dem Forschungsverein Lungenkinder zugute. WIEN/MEIDLING/LEOPOLDSTADT. Unter dem Motto "Wir laufen dem Sensenmann davon" findet heuer der Ghostrun im Wiener Prater statt. Am Sonntag, 31. Oktober, geht’s um 11 Uhr los: Start und Ziel für die gruselig verkleideten Läufer ist beim Zelt der Liliputbahn (Prater 99). Anmelden kann man sich Online noch bis Sonntag, 24. Oktober. Wer den Termin verpasst, kann noch...

Im Literaturbuffet Lhotzky (Rotensterngasse 2) fühlte sich Helmut Korherr sich wohl: "Das ist meine Buchhandlung wo ich immer mein Material krieg. Der Lhotzky sucht mir immer alles zusammen."Im Literaturbuffet Lhotzky (Rotensterngasse 2) fühlte sich Helmut Korherr sich wohl: "Das ist meine Buchhandlung wo ich immer mein Material krieg. Der Lhotzky sucht mir immer alles zusammen."Im Literaturbuffet Lhotzky (Rotensterngasse 2) fühlte sich Helmut Korherr sich wohl: "Das ist meine Buchhandlung wo ich immer mein Material krieg. Der Lhotzky sucht mir immer alles zusammen."
Aktion 2

Trauer um Leopoldstädter
Autor Helmut Korherr verstorben

Im Alter von 71 Jahren ist der Literat Helmut Korherr am Sonntag, 17. Oktober, verstorben. WIEN/LEOPOLDSTADT. Er war ein Leopoldstädter aus Leib und Seele. "Es ist ein paradiesischer Bezirk", sagte Helmut Korherr in einem der zahlreichen Gesprächen mit der bz. Und im Literaturbuffet Lhotzky hat sich der Autor wohl gefühlt wie in seinen eigenen vier Wänden. Vom Nachtwächter zum Autor Bekannt wurde Korherr mit seinem Stück "Jesus in Ottakring", das er gemeinsam mit Wilhelm Pellert geschrieben...

Mehrere Abschnitte des Donaukanals sollen einen neuen Namen erhalten. Dies soll die vielfältigen Leistungen von Frauen sichtbar machen.Mehrere Abschnitte des Donaukanals sollen einen neuen Namen erhalten. Dies soll die vielfältigen Leistungen von Frauen sichtbar machen.Mehrere Abschnitte des Donaukanals sollen einen neuen Namen erhalten. Dies soll die vielfältigen Leistungen von Frauen sichtbar machen.
2

Umbenennung im 2. Bezirk
Donaukanalpromenade und Platz am Heustadlwasser werden weiblich

Gemeinsamer Antrag der Leopoldstädter Bezirksvertretung: Donaukanalpromenade und Platz am Unteren Heustadlwasser werden nach Frauen benannt. WIEN/LEOPOLDSTADT. Es war wieder so weit: Nach dem Sommer kam die Leopoldstädter Bezirksvertretung erstmals zusammen, um Aktuelles zu besprechen. Fast drei Stunden wurde getagt, um 39 Anträge zu diskutieren. Dabei waren es zwei Anträge, die besonders hervorstachen. Denn diese wurden von allen Parteien (SPÖ, Grüne, ÖVP Neos, FPÖ, Links und Team HC Strache)...

In der Obermüllnergasse gibt es neue Betonleitwände. Dies soll verhindern, dass der Ilgplatz als Schleichweg genutzt wird.In der Obermüllnergasse gibt es neue Betonleitwände. Dies soll verhindern, dass der Ilgplatz als Schleichweg genutzt wird.In der Obermüllnergasse gibt es neue Betonleitwände. Dies soll verhindern, dass der Ilgplatz als Schleichweg genutzt wird.
1 2

Gegen Raserei
Neue Wohnstraße und Betonleitwände beim Ilgplatz

Aus für den Schleichweg am Ilgplatz: Mit Betonleitwänden und einer Wohnstraße geht der Bezirk gegen Raserei vor. Zudem soll der Schulweg für Kinder sicherer werden. WIEN/LEOPOLDSTADT. Der Ilgplatz ist nicht nur für das Wiener Circus- & Clownmuseum bekannt, sondern auch als beliebte Abkürzung. "Aggression, Rasen und Hupen sind leider alltäglich", berichtet Martin Paga, Betreiber der Mokkathek. "In den vergangenen zwei Jahren hat die Umfahrung der Kreuzung Vorgartenstraße/ Ausstellungsstraße...

Charity-Event: Neben Willi Resetarits stehen auch BasBariTenori, Thomas Maurer, BlöZinger und Flo Kaufmann im Stadtsaal auf der Bühne.Charity-Event: Neben Willi Resetarits stehen auch BasBariTenori, Thomas Maurer, BlöZinger und Flo Kaufmann im Stadtsaal auf der Bühne.Charity-Event: Neben Willi Resetarits stehen auch BasBariTenori, Thomas Maurer, BlöZinger und Flo Kaufmann im Stadtsaal auf der Bühne.
2

Charity-Event im Stadtsaal
Integrationshaus lädt zur Benefiz-Gala

Zum Charity-Event lädt das Integrationshaus am Nationalfeiertag in den Stadtsaal. Auf Besuche warten Willi Resetarits, Thomas Maurer, BlöZinger, Flo Kaufmann und BasBariTenori. WIEN/LEOPOLDSTADT/MARIAHILF. Im Integrationshaus wird geflüchteten Menschen eine Unterkunft sowie Betreuung, Bildung, Beratung und damit eine Zukunft geboten. Um dies weiterhin zu ermöglichen, braucht es finanzielle Unterstützung. Deshalb lädt der Verein mit Sitz in der Engerthstraße am Nationalfeiertag zur Benefiz-Gala....

Bei der EU Code Week zeigten die Schüler der MSi Feuerbachstraße ihr Können im Programmieren und Coding
Mit großer Stimmenmehrheit wurde Bezirksvorsteher Alexander Nikolai (Mitte) zum Vorsitzenden der SPÖ Leopoldstadt gewählt.
(v. li.) Friedrich Lehr (kaufmännischer Geschäftsführer Hafen Wien), Doris Pulker-Rohrhofer (Geschäftsführer*innen Hafen Wien), Felix Munk (Stadtimker), Kurt Gollowitzer (Geschäftsführer Wien Holding)
Auch Gerald Fischer unterstützt wieder den GhostRun.
Im Literaturbuffet Lhotzky (Rotensterngasse 2) fühlte sich Helmut Korherr sich wohl: "Das ist meine Buchhandlung wo ich immer mein Material krieg. Der Lhotzky sucht mir immer alles zusammen."
Mehrere Abschnitte des Donaukanals sollen einen neuen Namen erhalten. Dies soll die vielfältigen Leistungen von Frauen sichtbar machen.
In der Obermüllnergasse gibt es neue Betonleitwände. Dies soll verhindern, dass der Ilgplatz als Schleichweg genutzt wird.
Charity-Event: Neben Willi Resetarits stehen auch BasBariTenori, Thomas Maurer, BlöZinger und Flo Kaufmann im Stadtsaal auf der Bühne.
Würstel-Mumien, Spinnenpizza und ein kotzender Kürbis: Diese Snacks stillen den Hunger bei der Halloween-Party.
Video

Do-it-yourself mit der bz
Gruselige Fingerfood-Rezepte für Halloween

Du bist noch auf der Suche nach Snackideen für die unheimlichste Nacht des Jahres? Wir haben schaurig-gute Rezepte für eure Halloweenparty in zwei DIY-Video für euch zusammengestellt. WIEN. Wann gruselt es sich besser, als in der Nacht von 31. Oktober auf 1. November? Halloween ist eine gute Gelegenheit um Freunde einzuladen und eine Party zu geben. Neben einem selbst geschnitzten Kürbis darf bei der Halloweenparty eines natürlich nicht fehlen – Essen zum Fürchten.  Unsere drei herzhaften...

Hollywood-Star Matt Dillon ist bei 59. Viennale live dabei. Aber auch abgesehen davon hat das größte Österreichische Filmfestival einiges zu bieten.
Aktion Video 4

240 Filme und 150 Gäste
Start der 59. Viennale mit Matt Dillon als Stargast

240 Filme, 150 Gäste, zehn Kinos, elf Tage: Mit der Viennale geht von 21. bis 31. Oktober Österreichs größtes Filmfestival über die Bühne. Die bz hat alle Infos auf einen Blick zusammengefasst. WIEN. Tausende Filmbegeisterte können es wohl kaum mehr erwarten: Heute, 21. Oktober, startet die 59. Viennale. Bis Sonntag, 31. Oktober, sind ganze 250 Filme zu sehen. Das Besondere: Aufgrund der Pandemie sind die Filme heuer öfter zu sehen, als sonst der Fall. Zudem wurden zu den fünf herkömmlichen...

Anzeige

Die WSK Bank feiert 150 Jahre – 5x Praterkarten zu gewinnen!

Zum 150. Geburtstag der WSK Bank hast du die Möglichkeit eine von fünf Gutscheinkarten für den Wiener Prater im Wert von 150 Euro zu gewinnen. Mach mit und beantworte bis zum 22. November 2021 die Gewinnspielfragen unter www.wsk-bank.at/gewinnspiel Wir drücken die Daumen und wünschen viel Glück!

Lokales

Der Roman von Stefan Slupetzky „Nichts als Gutes“ lädt zum Schmökern, Nachdenken und Schmunzeln ein.
Aktion 4

Stefan Slupetzky
Grabreden aus aller Welt in einem Buch vereint

Autor Stefan Slupetzky zeigt Grabreden mit einem makabren, lustigen und überraschenden Twist. WIEN. „Über Tote soll man nichts Schlechtes sagen, auch wenn das einzige Positive wie bei einem alten, jiddischen Witz ist, dass die Person gerne Mohnnudeln aß“, fasst Stefan Slupetzky die Besonderheit von Gradreden zusammen. In seinem neuesten Buch „Nichts als Gutes“ zeigt er fiktive Reden in Form von Kurzgeschichten, die in einem emotionalen Ausnahmezustand die Spannung oder die Chemie zwischen den...

  • Wien
  • Sabine Krammer
Ein selbstgeschnitzter Kürbis darf bei keinem Halloweenfest fehlen.
Video

Do-it-yourself mit der bz
Kürbis für Halloween selber schnitzen

Ihr wollt für Halloween selber einen Kürbis schnitzen? Wir haben ein DIY-Video mit einer Schritt-für-Schritt-Anleitung für euch. WIEN. Am 31. Oktober ist Halloween. Die amerikanische "Süßes oder Saures"-Tradition ist längst auch in Österreich angekommen. Wer seinem Zuhause schon vorab Gruselcharakter verleihen will, braucht auf jeden Fall einen selbstgeschnitzten Kürbis. Aber auch all jene, die mit Halloween nichts am Hut haben, werden mit einem geschnitzten Kürbis ihre Freude haben. Hier...

  • Wien
  • Barbara Schuster
Würstel-Mumien, Spinnenpizza und ein kotzender Kürbis: Diese Snacks stillen den Hunger bei der Halloween-Party.
Video

Do-it-yourself mit der bz
Gruselige Fingerfood-Rezepte für Halloween

Du bist noch auf der Suche nach Snackideen für die unheimlichste Nacht des Jahres? Wir haben schaurig-gute Rezepte für eure Halloweenparty in zwei DIY-Video für euch zusammengestellt. WIEN. Wann gruselt es sich besser, als in der Nacht von 31. Oktober auf 1. November? Halloween ist eine gute Gelegenheit um Freunde einzuladen und eine Party zu geben. Neben einem selbst geschnitzten Kürbis darf bei der Halloweenparty eines natürlich nicht fehlen – Essen zum Fürchten.  Unsere drei herzhaften...

  • Wien
  • Barbara Schuster
Bei der EU Code Week zeigten die Schüler der MSi Feuerbachstraße ihr Können im Programmieren und Coding
1 3

EU Code Week
Spielerisches Programmieren in der MSi Feuerbachstraße

Vorreiter in Sachen Digitalisierung: In der MSi Feuerbachstraße wird Coding spielerisch in den Unterricht integriert. Bei der EU Code Week zeigten die Schüler jetzt ihr Können. WIEN/LEOPOLDSTADT. "Nicht für die Schule, sondern für das Leben lernen wir" – dieser altbekannte Spruch gilt besonders, weil die Zukunft digital sein wird. Damit der Nachwuchs dafür sowohl im privaten als auch beruflichen Leben gewappnet ist, legt die Mittelschule in der Feuerbachstraße 1 einen besonderen Schwerpunkt auf...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Anzeige
Im Dorf SCHÖNLEITN kommen Mountainbike-begeisterte Ladys auf ihre Kosten.
1 8

Naturel Hotels & Resorts, Dorf SCHÖNLEITN
Bike-Camps für Mountainbike-begeisterte Ladies

Das Dorf SCHÖNLEITN bietet ab Mitte Juni ein eigenes Camp für Mountainbike-begeisterte Ladys an.  VILLACH. Schnappt euch euer Bike und die beste Freundin und erlebt ein paar aufregende Tage im Dorf SCHÖNLEITN. Ab 17. Juni gibt es für Mountainbike-begeisterte Ladys ein eigenes Bike-Camp mit zusätzlichen Leistungen für euch und euer Bike. Egal ob eine gemütliche Tour oder eine wilde Downhill-Abfahrt – das Dorf SCHÖNLEITN bietet die besten Voraussetzungen, um die Gegend mit dem Rad zu erkunden. ...

Politik

Kogler betont, was die Türkis-Grüne Koalition schon alles erreichen konnte.
4

Nationalfeiertag
Gemeisam durch die Krise(n)

Am Nationalfeiertag traten der neue Bundeskanzler Alexander Schallenberg (ÖVP) und sein Vize Werner Kogler (Grüne) zum ersten Mal gemeinsam auf. Im Zentrum ihrer Pressekonferenz stand die Bewältigung vergangener und künftiger Krisen.  ÖSTERREICH. Am Nationalfeiertag hielten der neue Bundeskanzler Alexander Schallenberg (ÖVP) und Vizebundeskanzler Werner Kogler (Grüne) ihre erste gemeinsame Pressekonferenz. In dieser ließen sie das letzte Jahr - und vor allem die vergangenen Krisen der letzten...

  • Wien
  • Salme Taha Ali Mohamed
Mit großer Stimmenmehrheit wurde Bezirksvorsteher Alexander Nikolai (Mitte) zum Vorsitzenden der SPÖ Leopoldstadt gewählt.
2

Neuer Vorsitz
Bezirksvorsteher Nikolai jetzt Chef der SPÖ Leopoldstadt

94 Prozent der Stimmen: Bezirksvorsteher Alexander Nikolai mit großer Mehrheit zum Vorsitzenden der SPÖ Leopoldstadt gewählt. WIEN/LEOPOLDSTADT. Mit ganzen 94 Prozent der Stimmen wurde Bezirksvorsteher Alexander Nikolai bei der Konferenz der SPÖ Leopoldstadt zum neuen Vorsitzenden gewählt. Er folgt Hannes Jarolim. "Ich bedanke mich herzlich für das große Vertrauen der Delegierten bei der Wahl zum Vorsitzenden der SPÖ Leopoldstadt", so Nikolai. Insgesamt 243 Delegierte nahmen an der Konferenz...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Um sich möglichst unkompliziert mit den Bewohnern der Leopoldstadt auszutauschen, bietet Bezirksvorsteher Alexander Nikolai (SPÖ) ab sofort Online-Sprechstunden.
1

21. Oktober
Leopoldstädter Bezirkschef startet Online-Sprechstunden

Ab sofort bietet Leopoldstädter Bezirksvorsteher Alexander Nikolai Online-Sprechstunden via Facebook. Der erste Termin findet am Donnerstag, 21. Oktober, statt. WIEN/LEOPOLDSTADT. Um sich möglichst unkompliziert mit den Bewohnern der Leopoldstadt auszutauschen, bietet Bezirksvorsteher Alexander Nikolai (SPÖ) ab sofort Online-Sprechstunden. Die erste findet am Donnerstag, 21. Oktober, von 16 bis 16.30 Uhr statt. In den neuen Online-Sprechstunde beantwortet der Bezirksvorsteher Fragen und...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Mehrere Abschnitte des Donaukanals sollen einen neuen Namen erhalten. Dies soll die vielfältigen Leistungen von Frauen sichtbar machen.
2

Umbenennung im 2. Bezirk
Donaukanalpromenade und Platz am Heustadlwasser werden weiblich

Gemeinsamer Antrag der Leopoldstädter Bezirksvertretung: Donaukanalpromenade und Platz am Unteren Heustadlwasser werden nach Frauen benannt. WIEN/LEOPOLDSTADT. Es war wieder so weit: Nach dem Sommer kam die Leopoldstädter Bezirksvertretung erstmals zusammen, um Aktuelles zu besprechen. Fast drei Stunden wurde getagt, um 39 Anträge zu diskutieren. Dabei waren es zwei Anträge, die besonders hervorstachen. Denn diese wurden von allen Parteien (SPÖ, Grüne, ÖVP Neos, FPÖ, Links und Team HC Strache)...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm

Regionauten-Community

24.10.2021 Blick auf die Tower
6 3 11

Die Triiiple Tower sind schon bewohnt
Herbstliches vom Donaukanal

Ein Herbst-Spaziergang am Donaukanal ist bei schönem Wetter immer wieder ein Erlebnis. In der Sonne kann man die Farbenpracht des Herbstlaubs genießen. In den neuen Triiiple Towern am Donaukanal sind bereits die ersten Bewohner eingezogen. Meine alten Berichte über den Bau der Triiple Tower sind hier zu finden: Von Möwen, Kormoranen und Bauten (25.01.2021) https://www.meinbezirk.at/leopoldstadt/c-regionauten-community/von-moewen-kormoranen-und-bauten_a4482116  Triiiple Tower Drei Riesen wachsen...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Helmut Gring
176

Das fünfte Colour-your-life Umstylingevent Gutenbergs Eventlocati
Gutenbergs Eventlocati

Am 22.10.2021 fand bereits das fünfte Colour-your-life Umstylingevent statt, diesmal in der Gutenbergs Eventlocation. Beauty- & Stylingexpertin Martina Sekkal präsentierte eine stilvolle Fashionshow mit künstlerischen Rahmenprogramm. An diesen abwechslungsreichen Abend erwarteten Sie „Models“, die an diesem Abend ihr typgerechtes Styling von Kopf bis Fuß erhalten haben. Sie strahlen mit der kunstvoll geschneiderten Mode um die Wette. Es folgte eine Modenschau mit toller Designermode,...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Christian Kaiser
2

Martini-Gansl am 13. November 2021
DDSG Martini-Gansl-Fahrt mit Livemusik

Feiern Sie mit uns das Martinsfest!DDSG-Themenschifffahrt am Samstag, 13. November 2021 - Abendliche Schifffahrt mit der MS Admiral Tegetthoff entlang der Skyline von Wien - Knuspriges Gansl mit Apfel-Rotkraut und Knödel mit Saft - Herbstliches Spezialitätenbuffet mit Vorspeisen, Hauptspeisen und Desserts - Livemusik mit der Band FUNFAIR - Tanzen Sie zu bekannten Melodien, Evergreens bis hin zu den Hits von heute - Bestens geeignet auch für Firmen- und Familienfeiern! Abfahrt und Ankunft:...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Doris Meißner
1

Mit dem Debütroman gleich auf die Wiener Buchmesse
Julie Goldblum liest am 12.11.21 aus ihrem Erstling auf der Buch Wien 2021

„Dass ich gleich mit meinem ersten Buch MEERESGLÜCK auf der Wiener Buchmesse eine Lesung halten darf, hätte ich mir im Traum nicht vorstellen können!“, freut sich Julie Goldblum über diese einmalige Chance. „Das ist wirklich grandios!“ „Ich lade alle ganz herzlich ein, mich dort zu besuchen. Und ich kann schon jetzt verraten, dass es nicht nur eine Lesung geben wird, sondern auch die Chance einen liebevoll zusammengestellten Preis rund um den Roman MEERESGLÜCK zu gewinnen. Aber eine wunderbare...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Verena Grünwald

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Heizung mittels Fernwärme: Die acht Courts der neuen Beachhalle Spielmanngasse sind das ganze Jahr über nutzbar.
1 7

Acht Plätze in der Spielmanngasse
Neue Halle macht Beachvolleyball wintertauglich

Beachvolleyball in der Brigittenau auch im Winter: Eröffnung der beheizten Halle mit acht Plätzen in der Spielmanngasse. WIEN/BRIGITTENAU. Beachvolleyball im Winter? Scheint zunächst undenkbar. Doch mit der richtigen Ausstattung ist das sommerliche Vergnügen auch bei Minusgraden möglich. Dies beweist die neue Sportstätte in der Brigittenau. In der Beachhalle Spielmanngasse kommen sowohl Hobby- als auch Leistungssportler auf ihre Kosten. Dank der Heizung mit Fernwärme kann man die Courts bei...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Gleich sieben Wiener Kletter- und Boulderhallen haben in einem österreichweiten Ranking unter die Top 15 geschafft.
1 2

Neues Ranking
So beliebt sind Wiener Kletter- und Boulderhallen

Bei einer neuen Bewertung von Kletter- und Boulderhallen stechen gleich sieben Wiener Standorte hervor. Sie haben es unter die beliebtesten Top 15 des Online-Shops "Campz" geschafft. WIEN. Klettern und Bouldern ist schon längst kein Geheimtipp mehr für Wiener Sportler. Welche Standorte am beliebtesten sind, hat jetzt der Online-Shop "Campz" untersucht. Von 40 Kletter- und Boulderhallen in Österreich haben es ganze sieben Wiener Standorte unter die Top 15 geschafft. Analysiert wurden die...

  • Wien
  • Kathrin Klemm
Mit vielen guten Ideen hat Hannes Jagerhofer Beachvolleyball zu einem stimmungsvollen Event-Highlight weiterentwickelt.
6

Hannes Jagerhofer
Ein Visionär lädt zur Beachvolleyball-EM

Von 11. bis 15. August steigt in Wien die Beachvolleyball-EM. Organisator Hannes Jagerhofer ist voller Vorfreude. Wenn es um das Thema Beachvolleyball geht, dann ist auch Eventguru Hannes Jagerhofer meist nicht weit: Seit 1996 organisiert der gebürtige Kärntner alle großen Turniere im In- und Ausland und kann getrost als "Mister Beachvolleyball" bezeichnet werden. Doch die Pandemie hat auch den Veranstaltungsprofi vor enorme Herausforderungen gestellt. "Mir war schnell klar, dass es eine...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Coole Moves zu heißer Musik soll für das Quartett Couvreur, Brozek, Kadrnoska und Rabinovic den Erfolg im Hip Hop Tanz bringen.
3

Wiener bei den "Special Olympics"
Medaillenjagd am Tanzparkett

Tanz als Leidenschaft: Wiener treten bei den Weltmeisterschaften im Rahmen der Special Olympics an.   WIEN. 100 Athleten aus 15 Ländern und fünf Kontinenten werden vom 18. bis 21. August bei der ersten Tanzsport-WM für Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung in Graz an den Start gehen. Unter ihnen ist auch eine Delegation aus Wien mit einem Team und einem Duo: Raphael Kadrnoska, Simon Couvreur und Michael Pawel Brozek treten mit der Choreografin Naïma Stella Rabinowich in der Disziplin...

  • Wien
  • Sabine Krammer

Wirtschaft

Das "RecycleMich-App"-Team zeigt an der Gelben Tonne wie es geht: Tonne und Barcode am Leergut mit dem Handy fotografieren und dann entsorgen!
Aktion 7

"RecycleMich-App"
So macht Recycling in Wien richtig Spaß!

Mit der "RecycleMich-App" eines Margaretner Unternehmens wird Umweltschutz in Wien nicht nur kinderleicht – es macht auch richtig Spaß! WIEN. Der Margaretner Umweltmanagement- und Sammelexperte Reclay und Coca-Cola Österreich riefen im vergangenen Herbst die "RecycleMich-Initiative" ins Leben. Seit März bieten nun einige führende österreichische Hersteller von Getränken sowie Wasch- und Reinigungsmitteln eine gemeinsame Lösung an, um das Recyceln zu vereinfachen. Dabei geht es in erster Linie...

  • Wien
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick
Bürgermeister Michael Ludwig überreichte Hanni und Karl Kolarik den Goldenen Rathausmann – natürlich mit einem Krügerl Budvár.
Aktion 6

Ehrung im Wiener Prater
Goldener Rathausmann für Familie Kolarik

Das Schweizerhaus ist die Institution im Wiener Wurstelprater. Kürzlich überreichte Bürgermeister Michael Ludwig Hanni und Karl Kolarik den Goldenen Rathausmann. WIEN./LEOPOLDSTADT. Zum 101. Geburtstag wurde dem Schweizerhaus eine besondere Ehre zu Teil: Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) verlieh dem Leopoldstädter Familienbetrieb den "Goldenen Rathausmann". Natürlich ließ sich der Bürgermeister die Gelegenheit nicht entgehen, diese seltene Ehrung persönlich beim "Bier-König" vorzunehmen. Karl...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Karl Pufler
Anzeige
4

R. Husek Ges.m.b.H. in 1220 Wien
KFZ-Werkstatt, Transporte, Erdbewegungen, Abfallentsorgung und Winterdienst in Wien und Wien-Umgebung

KFZ-Werkstatt für NutzfahrzeugeIn der betriebseigenen amtlich anerkannten KFZ-Werkstatt für LKW und Autokrane warten und reparieren die Profis von R&S Husek KFZ-Werkstatt GmbH sowohl Fahrzeuge aus dem eigenen Fuhrpark, als auch Fremdfahrzeuge von Partnerbetrieben und Kunden. Darüber hinaus werden auf eigenen Prüfständen sämtliche Fahrzeuguntersuchungen durchgeführt: Anerkannte Prüfwerkstatt §24 / 24a - Tachograph analog und digitalAnerkannte Prüfwerkstatt § 57 aTermine für Überprüfungen § 8...

  • Wien
  • Donaustadt
  • BezirksZeitung: Unternehmen im Blickpunkt
Gerhard Schiller – seit 35 Jahren Trafikant mit Leib und Seele – mit seiner Angestellten, die seit 25 Jahren in dem Geschäft arbeitet.
2

Vergabe läuft
Nachfolger für neun Wiener Trafiken gesucht

Nach fast 35 Jahren sucht Gerhard Schiller einen Nachfolger für seine Trafik in der Rotensterngasse.  Insgesamt gibt es in Wien aktuell neun Trafiken zu vergeben.   WIEN. Am 1. Oktober 2021 sind es 35 Jahre, die Gerhard Schiller in seiner Trafik in der Rotensterngasse steht, sechs Tage die Woche Zeitungen, Zigaretten und vieles mehr verkauft und sich Freud und Leid seiner Kundschaft anhört. Ursprünglich hat er als Fahrer für eine Druckerei gearbeitet und in der Rotensterngasse die Zeitungen in...

  • Wien
  • Andrea Peetz

Leute

Josef Hader bei der VinziNacht.
Aktion 3

Eine Nacht für die Obdachlosen
15.000 Euro für die VinziWerke

Die VinziWerke veranstalteten ein Konzert für den guten Zweck. WIEN/DONAUSTADT. Vor 30 Jahren wurden die VinziWerke gegründet. Das Team um den Gründer Pfarrer Wolfgang Pucher kümmert sich um obdachlose Menschen. Um diesen noch mehr helfen zu können, gab es zum 30. Geburtstag ein Benefiz-Konzert im Orpheum. Mit dabei für den guten Zweck waren unter anderen Josef Hader, Gewürztraminer und auch die Gesangskapelle Hermann. Durch den Abend führte Pia Hierzegger fast vier Stunden lang in einem...

  • Wien
  • Karl Pufler
DJ Ötzi hat eine Biografie und eine neu CD am Start.
2

DJ Ötzi
Seine steile Karriere begann in Wien

Der Sänger hat soeben eine Biografie und eine sehr persönliche CD veröffentlicht. DJ Ötzi alias Gerry Friedle ist mit 16 Millionen verkauften Platten einer der erfolgreichsten Künstler Österreichs. Doch sein Leben vor der großen Musikkarriere war alles andere als leicht: So wurde er nach seiner Geburt von seiner Mutter zu Pflegeeltern gegeben. Zwei Jahre später holte ihn sein Vater zu sich und Friedle wuchs bei seinen Großeltern auf. Mit 16 Jahren riss er von zu Hause aus und war einige Monate...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Kathrin Menzinger tauschte ihre Tanzschuhe gegen ein Nudelholz ein.
5

"Let’s Bake!"
Tänzerin Kathrin Menzinger veröffentlicht ihr erstes Backbuch

Profitänzerin Kathrin Menzinger hat soeben ihr erstes Buch "Let’s Bake!" auf den Markt gebracht. Darin präsentiert sie ihre Lieblingskekse. WIEN. Wenn man in Österreich und Deutschland an besonders erfolgreiche Tänzerinnen denkt, dann darf der Name Kathrin Menzinger auf keinen Fall fehlen. Zahlreiche Teilnahmen an "Dancing Stars" im ORF oder an der RTL-Show "Let’s Dance" haben die 33-Jährige zu einer anerkannten Größe in ihrem Bereich gemacht. Dass die Blondine aus dem 7. Bezirk auch...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Freuen sich tierisch auf das Comeback im Wiener Lustspielhaus: Doris Hindinger, Gastgeber Adi Hirschal und Julia Jelinek (v.l.).
18

Lustspielhaus
Adi Hirschal und Co. sind zurück auf der Bühne

Im Lustspielhaus von Adi Hirschal gibt es bis 31. August "Die Verliebten" von Carlo Goldoni zu sehen. WIEN. Endlich wieder auf der Bühne stehen und Theater spielen zu können: Davon haben unzählige Schauspieler in den vergangenen Monaten der Corona-Beschränkungen geträumt. Einer von ihnen ist das Wiener Urgestein Adi Hirschal, der seit vielen Jahren Intendant des Lustspielhauses Am Hof ist und auch als Hauptdarsteller fungiert. "Wir hatten im Vorjahr bereits mit den ersten Leseproben begonnen,...

  • Wien
  • Thomas Netopilik

Österreich

Bundespräsident Alexander Van der Bellen richtete sich am Nationalfeiertag an das Volk.
Aktion

Rede zum Nationalfeiertag
Was Van der Bellen mit "Riss" wirklich meinte

Gemäß der Tradition hielt Bundespräsident Alexander Van der Bellen am Nationalfeiertag im Fernsehen eine Rede an die Nation, in der er die turbulenten Wochen genauso ansprach, wie die Covid-Pandemie, sowie die bedrohte Umwelt. ÖSTERREICH. Der Bundespräsident richtete sich an alle Österreicher und hier lebenden Menschen und sprach dabei den "Riss" an, der durch die Bevölkerung geht, was die Einstellung zu Corona betrifft. Er appellierte an die Menschen, sich zu versöhnen und die Angst vor den...

  • Maria Jelenko-Benedikt
Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck, RegionalMedien Chefredakteurin Maria Jelenko
2

Ministerin Schramböck
Höhere Gehälter dank Investitionsprämie

Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck (ÖVP) erklärt, wie sich die Investitionsprämie auf Betriebe auswirkt.  ÖSTERREICH. Im Gespräch mit Chefredakteurin Maria Jelenko stand Schramböck den RegionalMedien Rede und Antwort zur Steuerreform sowie zur Investitionsprämie, für die heuer Tausende Anträge gestellt wurden. REGIONALMEDIEN AUSTRIA: Wifo und IHS sehen weiterhin einen starken Aufschwung, jedoch durch die anhaltende Pandemie kaum mehr als Plus 4,5 Prozent beim BIP. Mit welchen...

  • Maria Jelenko-Benedikt
Gerhard Gucher, Direktor der VAMED Vitality World, Manfred Matzinger-Leopold, Vorstandsdirektor der Münze Österreich

Vamed und Münze Österreich
Geschenkkarte mit Gold-Kern für Wellness-Fans

Zum Nationalfeiertag präsentiert Vamed Vitality World gemeinsam mit der Münze Österreich eine neue, mit 500 Stück streng limitierte Geschenkkarte mit Echtgold-Ronde im Kern.  ÖSTERREICH. Eine Geschenkkarte mit einem aus 99,99 Prozent Gold gefertigtem Chip ist ein Produkt, das von der Münze Österreich gefertigt wurde und als Geschenkkarte von Vamed Vitality World mit Wert von 550 Euro ausgegeben wird. Der international tätige Gesundheitskonzern VAMED engagiert sich seit 1995 im Thermen- und...

  • Magazin RMA
Wanderung zum Nationalfeiertag entlang des Kölnbrein - Stausees.
5

Programm zum Feiertag
Nationalfeiertag wird wieder zum "Hybrid-Event"

Traditionell öffnen am Nationalfeiertag Ministerien für Besucher ihre Türen, das Bundesheer hält seine Leistungsschau ab. Coronabedingt ist auch heuer alles etwas anders. ÖSTERREICH. Wegen der Coronapandemie wird der Nationalfeiertag auch 2021 hauptsächlich digital zelebriert. Am Heldenplatz werden 100 Rekruten angelobt, danach gibt es einen Eurofighter-Überflug samt Fallschirmabsprung. Die Politik begeht den 26. Oktober mit Kranzniederlegungen und einem Sonderministerrat, der ORF überträgt...

  • Julia Schmidbaur

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.