XXL - RIESENSCHNITZELLOKAL IM WIENER PRATER ABGEBRANT ...

24Bilder

GROSSBRAND IM WIENER PRATER LÖSTE ALARMSTUFE 3 AUS ...

... die angerückten 130 Mann der Wiener Feuerwehr konnten am Dienstag
nur mehr zusehen wie das Praterlokal bis auf die Grundmauern niederbrannte.
Alles wurde getan um ein Übergreifen der Flammen auf die angrenzenden Gebäude zu verhindern.
Gegen 4.30 Uhr stellte die Besatzung einer Funkstreife enorme Rauchentwicklung im Prater fest. Die Ursache konnte vorerst nicht lokalisiert werden. Die Feuerwehr wurde verständigt welche mit einem Grossaufgebot zur Strasse des 1.Mai im Wiener Prater ausrückte. Das beliebte Lokal stand schon in Flammen als die seltene Alarmstufe 3 ausgelöst wurde.

Übrig blieb nur mehr zerstörte Einrichtung und ein Haufen Asche.

Um 7.30 wurde dann nach 3 Stunden " Brand aus " gemeldet

Wo: Wiener Prater - Strasse des 1. Mai, Strasse des 1.Mai, 1020 Wien auf Karte anzeigen
Autor:

franz robert Krcal aus Leopoldstadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.