Bekannter Phänomene-Autor auf der Buch-Wien 2017

Wann: 12.11.2017 ganztags Wo: Messe Wien, Halle D, Trabrennstr. 5, 1020 Wien auf Karte anzeigen

Auch dieses Jahr stellt der Wiener Phänomene-Autor Walter Hain seine Bücher am Stand der IG-Autoren vor. International bekannt durch die Entdeckung des Marsgesichts, der Pyramiden in China und der Erforschung der Rätsel der Welt, und gemeinsam mit seiner Gattin Renate (Sisi-Sammlerin, bekannt aus Presse und Fernsehen) auf den Spuren der historischen Wahrheit über die Kaiserin Elisabeth, stellt er sich dem Publikum und gibt auch gerne Autogramme.  

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen