Einladung zur Veranstaltung Kunst und Kultur im Stuwerviertel, Kalenderpräsentation zweier Kunstkalender am Di. den 29.11.2011 um 19:30

Präsentation des Kunstkalenders Stuwerviertel 2012, Der Kalender ist ein Grätzelbeiratsprojekt mit Werken von 12 verschiedenen KünstlerInnen aus der Leopoldstadt.
Präsentation des Kurt Kramer Kunst/Kalenders "Justitia 2012" und eine Ausstellung von Bildern des Justitia-Zyklus.
Jeder Monat bietet einen kleinen humoristischen Einblick in die facettenreiche Welt des Rechtes.
Musikbeitrag von der Wiener Band Annelie: Tanja Bredefeld, Bastien Huber und Thomas Wenig bringen ihre eigene musikalische Interpretation lyrischer Werke von Kurt Kramer akustisch und unverstärkt zur Aufführung.
Lyrik Lesung von Gedichten Kurt Kramers:
Es lesen die Töchter des Künstlers Katharina und Johanna Kramer!

Wann: 29.11.2011 19:30:00 bis 29.11.2011, 21:30:00 Wo: Grätzelzentrum der Gebietsbetreuung, Max-Winter-Platz 23, 1020 Wien auf Karte anzeigen
Autor:

Corona Gsteu aus Leopoldstadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.