Handeskai Leopoldstadt
Erneute Bürgerbeteiligung zum Wiener Fernbusterminal

Noch bis Mittwoch, 27. Mai, können Anliegen und Vorschläge für den geplanten Fernbusterminal eingebracht werden.
2Bilder
  • Noch bis Mittwoch, 27. Mai, können Anliegen und Vorschläge für den geplanten Fernbusterminal eingebracht werden.
  • Foto: FLA-PATBAG FBT
  • hochgeladen von Kathrin Klemm

Der Fernbusterminal am Handelskai nimmt langsam Formen an. Nun werden Bürger erneut aufgefordert, ihre Vorschläge und Anliegen einzubringen.

LEOPOLDSTADT. Direkt am Handelskai entsteht bis 2024/2025 der neue Wiener Fernbusterminal. Doch bereits im Vorfeld sorgt dieser vor allem bei Anrainern für Aufregung.

Bezirksvorsteherin Uschi Lichtenegger (Grüne) versicherte: "Die Anliegen der Anrainer sind uns wichtig. Sie sollen bei der Planung des Fernbusterminals berücksichtigt werden." Deshalb wurde bereits vergangenen Sommer die Meinung der Leopoldstädter eingeholt.


Anliegen und Vorschläge einbringen

Nun ist es wieder so weit: Auch beim nächsten Planungsschritt – dem Architekturwettbewerb – können Anliegen und Vorschläge eingebracht werden.

Konkret sind  Leopoldstädter aufgefordert Ihre Meinung zu folgenden Themen einzubringen:

  • Was ist für die Gestaltung des öffentlichen Raums wichtig? 
  • Was soll es an ergänzenden Angeboten (Geschäfte, Infrastruktur, etc.) geben?
  • Welche Mobilitätsangebote sind interessant (Carsharing, Lastenräder, e-Bikes, e-Scooter, Ladestationen, etc.)?
  • Welche Maßnahmen gibt es gegen die Hitzebelastung?

Schicken Sie diese bis Mittwoch, 27. Mai, an fernbusterminal@ma21.wien.gv.at oder per Post an die Stadt Wien – Stadtteilplanung und Flächenwidmung, Rathausstraße 14–16, 1010 Wien.

Alle eingebrachten Anregungen werden geprüft und fließen in die Aufgabenstellung des Architekturwettbewerbs ein.

Aktueller Planungsstand

Infos zum aktuellen Planungsstand sind direkt hier abrufbar. Für jene ohne Internetzugang gibt es bis Dienstag, 26. Mai, im Amtshaus (Karmelitergasse 9, 2. Stock) eine Informationsausstellung zu sehen. Ein Mund-Nasen-Schutz ist erforderlich!

Noch bis Mittwoch, 27. Mai, können Anliegen und Vorschläge für den geplanten Fernbusterminal eingebracht werden.
Auch beim nächsten Planungsschritt – dem Architekturwettbewerb – können Anliegen und Vorschläge eingebracht werden.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen