Leopoldstädter Schmuckstück und Schandfleck

2Bilder

Im Karmeliterviertel gibt es noch ein uriges  Beisel mit einer alten Schank und Holztäfelung, das angeblich das beste Rindsgulasch von Wien kredenzt; dort treffen einander Menschen aus allen Gesellschaftsschichten und jeder plaudert mit jedem. Das Foto habe ich mit Genehmigung des Wirten eingestellt ( Haidgasse 8 ). Ein paar Minuten weiter entdeckt man dann diesen Schandfleck- so nahe ist oft Schönes und Hässliches beisammen....

Autor:

elisabeth pillendorfer aus Leopoldstadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

52 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

43 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.