Dresdner Straße
Mistplatz Zwischenbrücken soll wiedereröffnet werden

Aktuell ist der Mistplatz in der Dresdnerstraße geschlossen. Geht es nach dem 2. Bezirk, soll sich das bald ändern.
  • Aktuell ist der Mistplatz in der Dresdnerstraße geschlossen. Geht es nach dem 2. Bezirk, soll sich das bald ändern.
  • Foto: BV2
  • hochgeladen von Kathrin Klemm

Der Mistplatz Zwischenbrücken soll wiedereröffnet und modernisiert werden – das fordert die Leopoldstädter Bezirksvertretung. Der entsprechende Antrag wurde in der Bezirksvertretungssitzung einstimmig angenommen.

LEOPOLDSTADT. Aktuell ist der Mistplatz Zwischenbrücken in der Dresdner Straße 119 aufgrund von Covid-19 geschlossen. Grund: Der Betrieb ist aufgrund der baulichen Gegebenheiten bzw. der enge Hausdurchfahrt nicht möglich.

Geht es nach dem Bezirk soll sich dies bald ändern: In der vergangenen Sitzung der Bezirksvertretung haben sich alle Fraktionen für eine Wiedereröffnung ausgesprochen.

Modernisierung gefordert

"Die Schließung stellt die Bewohnerinnen und Bewohner der umliegenden Grätzel, insbesondere jene, die kein Kraftfahrzeug zur Verfügung haben, vor Probleme bei der Entsorgung von Problemstoffen", heißt es im Antrag der Grünen Leopoldstadt. So müsse es im dicht verbauten, innerstädtischen Gebiet auch Menschen ohne Auto möglich sein, einen Mistplatz zu nutzen.

Einstimmig wurde der Antrag auf Wiedereröffnung des Mistplatzes sowie dessen Modernisierung  von allen Fraktionen des Leopoldstädter Bezirksparlaments angenommen. Damit wurde zugleich einem Mistplatz an der Freien Mitte/Innstraße eine Absage erteilt.

Ob es tatsächlich zu einer Wiedereröffnung und Modernisierung kommt bleibt offen. Denn die Entscheidung liegt letztlich beim zuständigen Magistrat bzw. der Stadt Wien.

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Aktion 2

Gewinnspiel und Frühbucherbonus zur Wiener Herbstgenusswoche von 02. bis 08. November

Die Wiener Herbstgenusswoche findet von 02. bis 08. November 2020 statt! Gäste haben im Rahmen der Herbstgenusswoche die einmalige Gelegenheit, eine Woche lang in 70 Toprestaurants in und um Wien auszuprobieren und herbstliche Köstlichkeiten zum Fixpreis zu genießen. Das Konzept ist sehr einfach: Gehobene Restaurants bieten abends ein 3-gängiges Dinnermenü mit saisonalen Gerichten um € 29,50 an. Der mittägliche Lunch in 2 Gängen ist in ausgewählten Lokalen bereits um € 14,50 zu haben....

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen