Corona in Wien
Wintermarkt am Riesenradplatz wurde abgesagt

Heuer wird es keinen Wintermarkt am Riesenradplatz geben. Für den Veranstalter, die Prater GmbH, gehen Gesundheit und Sicherheit vor.
  • Heuer wird es keinen Wintermarkt am Riesenradplatz geben. Für den Veranstalter, die Prater GmbH, gehen Gesundheit und Sicherheit vor.
  • Foto: Julius Silver
  • hochgeladen von Kathrin Klemm

Einen Wintermarkt am Riesenradplatz wird es heuer nicht geben. Die Prater Wien GmbH hat den Leopoldstädter Christkindlmarkt wegen dem Coronavirus abgesagt.

LEOPOLDSTADT. Der Wintermarkt am Riesenradplatz ist jedes Jahr ein vorweihnachtliches Highlight – und das nicht nur für Leopoldstädter. Heuer macht aber das Coronavirus ein Strich durch die Rechnung.

Der anstehende Wintermarkt wurde abgesagt. "Die Gesundheit und Sicherheit aller Mitwirkenden und der potenziellen Besucher steht für die Prater Wien GmbH an erster Stelle", heißt es vom Veranstalter. 

Kein Weihnachtszauber im Prater 

Bereits zum elften Mal hätte der Wintermarkt am Riesenradplatz im Dezember stattfinden sollen. "Daher fiel es besonders schwer, diese traurige aber notwendige und pflichtbewusste Entscheidung zu treffen", so die Prater Wien GmbH. Aber es sei das Wichtigste, die Gesundheit und Sicherheit aller Mitwirkenden und Teilnehmenden sicherzustellen. "Um dies zu gewährleisten, ist  die Absage des längsten Wintermarktes Wiens eine logische Konsequenz."

Aufgrund der Erlässe und Maßnahmen der Bundesregierung zur Eindämmung von Infektionen durch das Coronavirus (Covid-19)...

Gepostet von Wintermarkt am Riesenradplatz - Prater am Montag, 16. November 2020

„Die Wiener verbringen normalerweise gerne entspannte Winterabende hier im Prater", sagt Natascha Kornberger, Wintermarkt-Koordinatorin. "Gerade 2020 wollten wir Musiker verstärkt unterstützen sowie unseren Besuchern mit der Live-Musik etwas Ablenkung bieten.“ Daher sei es nicht leichtgefallen, diese Entscheidung zu treffen. "Umso mehr freuen wir uns schon darauf, die  Besucher am nächsten Wintermarkt 2021 willkommen zu heißen“, so Kornberger.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen