Sonderausstellung im Bezirksmuseum Leopoldstadt eröffnet!

35Bilder

Die Skiläuferin Michaela Dorfmeister, die Kicker David Alaba und Aleksandar Dragovic sowie die Sängerin und Ex-Eishockeyspielerin Virginia Ernst haben ihre sportliche Jugend in der Leopoldstadt verbracht.

Eine neue Schau im Bezirksmuseum zeigt Trikots von diesen Sportlern und vieles mehr, was an die sportliche Vergangenheit in der Leopoldstadt erinnert. Von der zweiten Arbeiterolympiade 1931 bis hin zu einem Badminton-Schulcup 2014 reicht die Dolumentation.

Einen großen Teil nimmt auch der jüdische Sportverein "Hakoah" in dieser Schau ein. Der Schriftsteller Friedrich Torberg erntete in diesem Verein seine ersten Lorbeeren als Schwimmer. Doch die "Hakoah" kann nicht nur auf eine große Vergangenheit blicken. Hier trainieren auch heute noch die Stars von morgen.

Das Bezirksmuseum ist in der Karmelitergasse 9. Geöffnet ist Mittwoch 16 bis 18.30 und Sonntag 10 bis 13 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Alle Fotos: © Hannes Hochmuth

Autor:

Karl Pufler aus Favoriten

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.