14.09.2014, 18:25 Uhr

Tierfestival für Tierfreunde, auf der Wiener Donauinsel

Wien: Donauinsel | Großaufgebot an Tieren, beim Tierfestival am 14.9 2014 auf der Wiener Donauinsel.
Man hatte die Möglichkeit Ziegen, Gänse, Kaninchen etc.. zu bestaunen.
Infos rund um das Thema Tier, wurden bei den Infoständen diverser Organisationen wie etwa "Vierpfoten" od. dem "Wiener Tierschutzverein" sowie bei zahlreichen Vorträgen geboten, denn auch die richtige Haltung von Bello und Co. ist wichtig.
Ebenfalls vor Ort das Tierquartier Wien, das 2015 im 22.Bezirk eröffnet wird und Wiens größtes Tierheim werden soll, wo herrenlose Tiere ein schönes zu Hause finden werden.
Mehr Infos: http://www.tierquartier.at/
Beim Stand des Tierfriedhofes Wien Simmering, konnte man sich über die richtige Bestattung und den würdevollen Abschied, des Treuen Freundes informieren.

Bei der Tierlotterie hatte man die Möglichkeit, gegen eine kleine Spende, tolle Preise, wie etwa Katzen od. Hundefutter, sowie Zubehör od. Stofftiere zu gewinnen.
Ein Buntes Kinderprogram, wurde unter anderem, beim berühmten Ponyreiten geboten.

Der Hunger konnte bei vielen Ständen, mit kulinarischem wie etwa Käsespätzle, Eierschwammerl Gröstl od. diversen Süßspeisen gestillt werden.
Für zahlreiche Besucher, ein gelungener Event bei freiem Eintritt, wo Tierfreunde sowie Tierbesitzer gleichermaßen auf ihre Kosten kamen und man kommt gerne nächstes Jahr wieder.
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.