31.10.2016, 14:18 Uhr

Einmal mit dem Chauffeur zum Friseur gebracht werden

Senioren in der Leopoldstadt genießen dank dem Abholdienst von Friseur I.N. Rothen einen ganz besonderen Service.

Das Friseurstudio I.N. Rothen bietet wienweit einzigartigen Service.

LEOPOLDSTADT. Ein ganz besonderes Service für körperlich eingeschränkte Damen und Herren in der Leopoldstadt hat das Friseurstudio I.N. Rothen ins Leben gerufen. Nach Anmeldung werden Senioren, die nicht mehr in der Lage sind, selbst den Weg zum Friseur auf sich zu nehmen, für den Frisiertermin zu Hause abgeholt und auch wieder heimgebracht. Und das alles ohne Mehrkosten!

Die Idee dazu hatte Inhaber Werner Rothen bereits bei seinem vorangegangenen Friseur-geschäft im fünften Bezirk. Und das Konzept wurde sofort begeistert aufgenommen. "Das Echo war durchwegs positiv. Es wurden immer mehr Anmeldungen. Damals bin ich sogar teilweise selbst gefahren, um die Senioren abzuholen."

Das Service richtet sich an alle gebrechlichen Senioren ab 60 Jahren. "Wir wollten den Abholdienst zuerst nur zweiwöchentlich anbieten. Aber er wurde so gut aufgenommen, dass wir jetzt jeden Mittwoch unterwegs sind, um die Senioren zu holen", so Werner Rothen. Das Auto für den speziellen Abholdienst wurde dabei von MVC Motors Simmering zur Verfügung gestellt. Im Friseurstudio auf der Praterstraße 33 erwartet die Pensionisten perfekter Service, freundliche Bedienung und kostenlose Getränke.

Anmeldung:

Senioren, die den Abholdienst testen wollen, können sich unter 01/ 212 38 46 oder unter office@inhaarstudio.at anmelden. Alle Infos: www.inhaarstudio.at
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.