Carsharing in Liesing
Das E-Auto für alle im 23. Bezirk

"sharetoo"-Projektleiter Dominik Grimm präsentiert stolz den "VW E-Golf für alle"
8Bilder
  • "sharetoo"-Projektleiter Dominik Grimm präsentiert stolz den "VW E-Golf für alle"
  • Foto: Berger
  • hochgeladen von Ernst Georg Berger

Rund fünf Prozent aller im 23. Bezirk zugelassenen Autos sind E-Autos. Eines davon ist für alle Liesinger da.

LIESING. Frisch gewaschen steht ein VW E-Golf in der Garage des Wohnhauses Dirmhirngasse 88 und wartet auf Fahrer. Wer ihn aber heute fahren wird, ist noch ungewiss. Er steht nämlich allen in der Umgebung zur Verfügung, die ihre Wege klimafreundlich zurücklegen wollen.

Der VW E-Golf steht nun allen Liesingern zur Verfügung
  • Der VW E-Golf steht nun allen Liesingern zur Verfügung
  • Foto: Berger
  • hochgeladen von Ernst Georg Berger

"Es handelt sich dabei um ein Pilotprojekt, mit dem wir herausfinden wollen, ob nachbarschaftliches Carsharing angenommen wird", erklärt Gerald Franz von Urban Innovation Vienna (www.urbaninnovation.at).

Zu Beginn stand das Angebot, das vom Klima- und Energiefonds gefördert wird, ausschließlich den Bewohnern der Siedlung Wien-Süd und des benachbarten Hauses der Sozialbau AG zur Verfügung. "Jetzt haben wir beschlossen, unser ‚sharetoo’-Konzept allen Liesingern zugänglich zu machen", sagt Projektleiter Dominik Grimm.

"sharetoo"-Projektleiter Dominik Grimm (l.) vor der Ausfahrt mit Christian Eizinger im VW E-Golf, der ab sofort allen zur Verfügung steht.
  • "sharetoo"-Projektleiter Dominik Grimm (l.) vor der Ausfahrt mit Christian Eizinger im VW E-Golf, der ab sofort allen zur Verfügung steht.
  • Foto: Berger
  • hochgeladen von Ernst Georg Berger

Ein begeisterter Unterstützer ist Christian Eizinger, der für die Grünen in der Verkehrskommission des Bezirks sitzt: "Mit rund 500 Autos pro 1.000 Einwohner ist Liesing Spitzenreiter beim motorisierten Individualverkehr. ‚sharetoo’ ist da ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung." Den Umstieg macht man zukünftigen Nutzern leicht.

Zwei Tarifmodelle

Vor Beginn des umweltfreundlichen Fahrvergnügens steht eine Registrierung. Diese kann kostenlos unter sharetoo.at/didis erledigt werden. "Nach Überprüfung der Daten erhält man uneingeschränkten Zugang zu dem Fahrzeug", so Dominik Grimm. Dieser erfolgt über die "sharetoo"-App, die quasi der Schlüssel zu allem ist.

Einfachste Bedienung über die "sharetoo"-App.
  • Einfachste Bedienung über die "sharetoo"-App.
  • Foto: Berger
  • hochgeladen von Ernst Georg Berger

"Damit lässt sich der VW E-Golf ganz einfach im Voraus reservieren, ab Buchungsbeginn aufsperren und nach der Buchung versperren.", erläutert Grimm. Maximal 72 Stunden lang darf das Fahrzeug durchgehend genutzt werden, was auch Wochenendausflüge ermöglicht – und das zu einem günstigen Preis.

Zwei Tarifmodelle wurden entwickelt, um den verschiedenen Nutzungsgewohnheiten Rechnung zu tragen. Für Vielfahrer empfiehlt es sich, die Variante mit 20 Euro Grundgebühr zu wählen. Dabei werden dann nur 2 Euro pro Stunde Fahrzeit verrechnet. Ohne die Grundgebühr kommt die Nutzung auf 4 Euro pro Stunde. Dabei ist alles inklusive: Strom, Steuer, Versicherung und natürlich auch die Möglichkeit, unkompliziert die Vorteile eines E-Autos kennenzulernen.

Informationen:

"sharetoo" – VW E-Golf
Standort: Dirmhirngasse 88
Weitere Infos und Registrierung:
www.sharetoo.at/didis

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
1 4

Veranstaltungstipps für Wien
Was geht APP in Wien?

Wohin in Wien während der Pandemie? Wenn du Abwechlsung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat auch jetzt viel zu bieten. Covid-19 und Lockdowns machen es derzeit nicht gerade leicht, seinen Alltag abwechslungsreich zu gestalten. Vieles, das vorher möglich war, ist entweder weggefallen oder unterliegt Beschränkungen. Kein Wunder, wenn „Täglich grüßt das Murmeltier“ nicht nur ein Film, sondern Realität geworden ist. Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn...

3 8 6

Newsletter abonnieren und gewinnen
Apple iPhone 12 Pro im Wert von 1.149 EUR gewinnen!

Aufgepasst! Unter allen bis zum Stichtag am 30.04.2021, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten für Wien verlosen wir ein Apple iPhone 12 Pro / 128 GB im Wert von 1.149 EUR. Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Hinweise zum...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
3 4 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen