Freikarten für Eröffnung der BUCHWIEN - Buchmesse am 12. Nov. 2014

Österreichs kleinster Verlag verlost 3*2 Freikarten für

die Lange Nacht der Bücher am 12. November 2014 von 20 – 23 Uhr
Messe Wien, Halle D (U2 Station Krieau).

Wer gewinnen möchte, beantwortet einfach folgende Frage:

"Welches Maskottchen hat Österreichs kleinster Verlag?"

Die richtige Antwort bitte per Mail an: gewinnspiel@albert-knorr.com

Die Gewinner werden schriftlich verständigt.

Mit einem spektakulären Fest startet die BUCH WIEN 2014: Die Lange Nacht der Bücher am Mittwoch, 12. November 2014 wird Literaturfans in die Halle D der Wiener Messe locken. Moderator Florian Scheuba erwartet prominente Gäste auf der ORF-Bühne: Neben Daniel Glattauer und Dolores Schmidinger stellt der US-amerikanische Thriller-Star Don Winslow seinen aktuellen Roman “Missing. New York” vor. Die Linzer Kultcombo Attwenger wird für die musikalische Begleitung sorgen.

Wiens Thrillerautor Albert Knorr wird einmal mehr am eigenen Messestand gebraucht und kann deshalb leider nicht zum Interview auf die Hauptbühne. Dafür signiert er aber unermüdlich Bücher für seine Leseratten. (Stand 201)

Auf der Forum-Bühne wiederum bitten Günter Kaindlstorfer und Wolf Haas zu einem Bücher-Quiz. Wertvolle Preise winken. Auf der Lebensart-Bühne wird Trendköchin Martina Lessing (Entspannte Küche, Braumüller Verlag) von 20 – 22 Uhr eine Kochshow zelebrieren. Frau Lessing gibt Tricks und Geheimtipps preis und lädt zur Verkostung der Gerichte.
An den Ständen der rund 300 Aussteller sind die aufregendsten Neuerscheinungen des Herbstes zu entdecken. Der Eintritt für die Lange Nacht der Bücher kostet 3 Euro – ein weiterer Anreiz für Bücherfreunde, die sich einen Überblick über die Novitäten des Jahres 2014 verschaffen wollen. Die Messebuchhandlung wird geöffnet sein.

Programmdirektor Günter Kaindlstorfer über die Lange Nacht der Bücher: „Wir probieren da etwas Neues aus. Erstmals wird die BUCH WIEN auch abends geöffnet sein – ein langgehegter Wunsch vieler Besucherinnen und Besucher. Dass Wolf Haas sein Debüt als Quizmaster gibt, freut mich natürlich besonders. Günther Jauch und Armin Assinger sollten sich warm anziehen.“

Details...

Autor:

Albert Knorr aus Liesing

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.