Land unter in Wien-Liesing nach Unwetter

Land unter bei der S-Bahn-Station Atzgersdorf: Die Unterführung ist überschwemmt, die Feuerwehr ist vor Ort.
4Bilder
  • Land unter bei der S-Bahn-Station Atzgersdorf: Die Unterführung ist überschwemmt, die Feuerwehr ist vor Ort.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Anja Gaugl

LIESING. Überschwemmung und große Hagelkörner: Dafür hat das Gewitter am späten Nachmittag in Wien-Liesing gesorgt. Bei der S-Bahn-Station Atzgersdorf läuft noch ein Feuerwehreinsatz. Hier ist eine Unterführung überschwemmt. Beeinträchtigungen gibt es auch für Öffi-Nutzer: Die Linie 66A wird nach aktuellem Stand zwischen Brunner Straße, Erlaaer Straße und der S-Bahn-Haltestelle Liesing in beiden Fahrtrichtungen über die Linie 62A umgeleitet. Wie lange die Feuerwehr noch vor Ort ist, kann derzeit nicht gesagt werden.

Das Unwetter hat in ganz Wien seine Spuren hinterlassen: Seit 16 Uhr wurden knapp 100 Einsätze gemeldet, heißt es von der Pressestelle der Feuerwehr. Das kann noch mehr werden, wenn die Wiener von der Arbeit nach Hause kommen und Wassereinbrüche in Keller oder ähnliches bemerken. Gemeldet werden laut Feuerwehr hauptsächlich überflutete Straßen, Wasser in Kellern und Wassereinbrüche in Dächer.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen