Kultur-Picknick im F23
Let's talk about...

4Bilder


Kunst und Kultur nach Corona

Im Zentrum steht der Aspekt „Kultur und Corona - davor und danach“. Alle Kulturinteressierten sind herzlich eingeladen, sich an einer Diskussion zu beteiligen!

Die vordergründigen Fragen sind:
Lässt sich Kunst auf digitale Formate reduzieren oder steht nicht doch das „Live“-Erlebnis im Vordergrund? Wie geht es den Wiener KünstlerInnen jetzt? Wie war das noch mit der Forderung nach dem Bedingungslosen Grundeinkommen?

Das Frühjahr 2020 hatte es jedenfalls in sich; es lieferte viel Stoff zum Nachdenken.
Dabei geht es um nichts weniger als existenzielle Fragen, die nicht nur KünstlerInnen betreffen, wie zum Beispiel: Ist das nun die neue Normalität?

Blumen für die Kunst

Die Kulturszene erwacht aus dem staatlich verordneten Dornröschenschlaf, das F23 eröffnet mit der Installation„THE FLOWERS - wir.blühen.kultur“das sommerliche Programm in einem Meer von Blumen. 
Von Juni bis September finden im Kulturzentrum F23 (23., Breitenfurter Straße 176) Lesungen, Konzerte, Picknicks und andere künstlerische Darbietungen statt.
Den Auftakt zur Veranstaltungsreihe macht dabei am 26. Juni 2020 der FZA Verein mit dem Programmabend zum Thema „KEINE KUNST

Ab 17.00 h beginnt der gemütliche Wochenausklang mit Musik von Brian Brain - Club Audioprovocateur (musikalische Kostproben unter Brian Brain bzw. facebook und Youtube), die neue Ausgabe (Nr. 7) der Zeitschrift „FLUCH'T'RAUM“ wird  vorgestellt. Es lesen Martina und KlausSinowatz - und sie werden mit einer kurzen „Clang-Clank“-Performance unter dem Motto „Das ist KEINE KUNST“ zum Diskussionsthema hinführen: Ab ca. 19.00 h gibt es eine Publikumsdiskussion. Beschließen wird den Abend ebenfalls wieder Brian Brain mit coolem Sound. 

Der Eintritt ist frei!
Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt!

Siehe auch BZ-Artikel auf Seite 4 in Ausgabe 25!
FZA-Verein

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen